Alle Treiber unter XP/Bootcamp bei MacBook erfolgreich installiert?

  1. Zaphod3000

    Zaphod3000 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen.

    Das XP auf dem MacBook läuft tadellos. Ich habe auch Bluetooth, WLAN und allerlei anderes zum laufen gebracht. Nun habe ich im Hardware Manager von XP noch drei Geräte als nicht erkannt gefunden. Mehrfaches installieren des Treiberpacks hat nichts geholfen. Ist bei Euch auch etwas übrig geblieben?
     
    Zaphod3000, 17.10.2006
  2. mac.fan

    mac.fanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    24

    Ja ist bei meinem MacMini das gleiche. Ist aber normal, schließlich ist BootCamp noch in der Beta-Phase.
     
    mac.fan, 17.10.2006
  3. Rick42

    Rick42MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    Spontan fällt mir der Infrarotempfänger ein,event.DVI Ausgang?
     
    Rick42, 17.10.2006
  4. Zaphod3000

    Zaphod3000 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    langsam wirds Zeit für eine Bootcamp-Checkliste. Wenn ich morgen...äh...heute Langeweile hab, mach ich mal für den Anfang eine.
     
    Zaphod3000, 18.10.2006
  5. sufisufi

    sufisufi

    gibt es denn nun neuere treiber als die von apple?
    einfach von der intelseite neue grakatreiber? geht das? bringt das waS?
     
    sufisufi, 18.10.2006
  6. Zaphod3000

    Zaphod3000 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Kannst ja mal beim Intel schauen, ob Du da Treiber findest. Auch haben die Geräte eine PnP ID und damit kann man ihnen auf die Schliche kommen. Ich wollte nur erst mal nicht so tief graben. Ganz abgesehen davon läuft es ja. Die "unbekannten" Geräte im Hardware Manager stören ja nicht weiter.
     
    Zaphod3000, 18.10.2006
  7. Poppi

    PoppiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0

    Hi, kannst du mir vielleicht ne kurze und einfache anleitung geben, wie ich unter windows mein wlan einrichte? ich raffe das überhaupt nicht. ich habe ein integrierte airportkarte und airport express station. Muss ich eigentlich unter windows die treiber für das modem installieren? Ach ja, und wenn ich die drivers cd einlege und installiere dann kommt zum schluß die meldung das meine ATI grafikkarte den windows-logo-test nicht bestanden hat. Die gleiche meldung kommt dann ein paar sekunden später auch für das apple keyboard support.

    Vielen dank schonmal.

    Poppi
     
    Poppi, 26.10.2006
  8. Zaphod3000

    Zaphod3000 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    beim Installieren der Mac Treiber immer alles bejahen. Ist alles schön und richtig. Wenn was nicht da ist, einfach noch mal drüber bügeln und dann alle Patches drauf. Wenn das fertig ist und immer noch wichtige Sachen fehlen, noch mal die Treiber CD rein und noch mal drüber.

    Wenn Du das WLAN einrichten möchtest, drückst Du mit der rechten Maustaste (resp. rechter Apfel+Klick) auf die Netzwerkumgebung. Alternativ in der Systemsteuerung unter "Netzwerkverbindungen".

    Der Rest ist eigentlich selbsterklärend. Du wirst recht gut durch die verschiedenen Schritte geführt.
     
    Zaphod3000, 26.10.2006
  9. Poppi

    PoppiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Cool, danke für deine Hilfe. Habe soweit alles eingerichtet. Allerdings musste ich im Airport Station die Option ´Geschlossenes Netwerk` wieder aufheben, weil ich es sonst unter Windows nicht gefunden hätte. Mir sind bis jetzt nur 2 Sachen aufgefallen die nicht gehen, zum einen die Lautstärkeregler auf der Tastatur und dann habe ich noch Schwierigkeiten mit dem ad Zeichen, das kann ich nicht eingeben. Bin gerade in Windows drin, deshalb kann ich auch nur "ad" schreiben und nicht das normale zeichen schreiben.
    Haste da vielleicht noch eine Lösung??

    Vielen Dank,
    Poppi
     
    Poppi, 26.10.2006
  10. x2on

    x2onMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    5
    lautstärke geht mit FN + F4 bzw. F5

    @ Zeichen: Siehe Forum (Tastaturlayout auf Deutsch (Standard) umstellen und dann mit Ctrl + alt + q hast du ein @ Zeichen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alle Treiber Bootcamp
  1. thebuddha
    Antworten:
    42
    Aufrufe:
    1.013
    rembremerdinger
    07.02.2017
  2. Critizz
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    330
    indiana1212
    26.12.2016
  3. nym
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    4.762
    oneOeight
    27.01.2014
  4. ierbecher
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    654
    tino2010
    28.08.2010
  5. tochbroc
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    874