Alle Einstellungen weg!?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Tafkaj, 17.06.2005.

  1. Tafkaj

    Tafkaj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    19.05.2005
    Hallo Zusammen,

    ich bin seit ungefähr einem Monat nach langjähriger Erfahrung mit Windows-PCs auf ein Mac Powerbook umgestiegen und eigentlich auch ganz zufrieden. Ich finde immer mehr Ersatz-Programme für meine gewphnten PC-Utilities und kann mittlerweile schon ganz gut arbeiten.
    Gestern habe ich "File Vault" aktiviert um meinen persönlichen Ordner vor ungewollten Zugriffen zu schützen, soweit so gut. Nachdem die Aktivierung und Verschlüsselung laut Tiger geklappt hat, habe ich mich gestern abend wie gewohnt abgemeldet. Dabei erschioen ein Hinweisfenster, dass mein persönliches Verhzeichnis zu viel Speicherplatz belegt und ob ich dies behebn möchte. Ich habe dies auch zunächst bestätigt, den Vorgang dann allerdings abgebrochen. Heute Morgen dann die Überraschung:
    Alle Einstellungen sind weg!!!
    (Dock hatte nur noch "?"-Symbole, alle Programme die normalerweise bei der Anmeldung gestartet werden blieben stumm, alle Passwörter im Browser sind weg und vor allem meine Notizen im Dashboard sind verschwunden..)
    Unter den Notizen war eine wichtige Telefonnummer, die ich dringend benötige :(

    Hat jemand eine Idee was da schiefgelaufen ist und wie ich ggf. meine Daten wieder herstellen kann!?

    Jede Hilfe ist sehr willkommen!!

    PEACE AND B WILD!

    PS Ich hoffe ich habe das richtige Forum getroffen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen