All of Mp 3 Software für Mac

D

Dark Luke

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
09.02.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Hi!

Habe als Switcher eine Frage bezüglich All of Mp 3.

Für den PC gibt es ja von der Site praktische Tools um sich Musik auszusuchen und sie Downzuloaden.

Leider habe ich nichts für den Mac gefunden.

Nun meine Frage an Euch - verwendet ihr All of Mp 3 und welche Tools gibt es dafür für den Mac?

LG

DarkLuke
 
was ist mit dem iTunes Musicstore?

oder redest du jetzt nicht vom kaufen? ;)

die einzige Musik, die ich tausche, ist meine Musik, wenn ich sie zum Remixen oder Mischen oder Mastern weitergebe, und dann mach ich das einfach über iChat/AIM/sonstiger Messenger, ist am praktischsten ;)
 
itunes musicstore, alles was nicht legal ist darf hier eh ned besprochen werden!

forumregeln.
 
Das Problem hatte ich auch direkt nach dem Switchen. Mit dem Explorer vergleichbar komfortable Software gibt es nicht.

Den Service nutze ich seit Monaten nicht mehr, aber es wurde weiterentwickelt. Schreib dem Support einfach eine E-Mail und frage direkt nach Mac-Software, falls das Programm nicht verlinkt sein sollte. Die geben dir dann einen Link.

Ansonsten gibt es noch:
 
Dark Luke schrieb:
Hi!

Habe als Switcher eine Frage bezüglich All of Mp 3.

Für den PC gibt es ja von der Site praktische Tools um sich Musik auszusuchen und sie Downzuloaden.

Leider habe ich nichts für den Mac gefunden.

Nun meine Frage an Euch - verwendet ihr All of Mp 3 und welche Tools gibt es dafür für den Mac?

LG

DarkLuke

nein gibt es nicht, musst dich sowieso sputen mit runterladen, bald ist AllofMp3 (leider) vermutlich verboten:

http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/newsticker/meldung/73949&words=AllOfMP3 AllofMP3

Gruss
Marti
 
Dark Luke schrieb:
Hi!

Habe als Switcher eine Frage bezüglich All of Mp 3.

Für den PC gibt es ja von der Site praktische Tools um sich Musik auszusuchen und sie Downzuloaden.

Leider habe ich nichts für den Mac gefunden.

Nun meine Frage an Euch - verwendet ihr All of Mp 3 und welche Tools gibt es dafür für den Mac?

LG

DarkLuke

nein gibt es nicht, musst dich sowieso sputen mit runterladen, bald ist dieser Anbieter vermutlich verboten:

siehe hier:
http://www.heise.de/newsticker/resu... http://www.heise.de/newsticker/meldung/61528
Gruss

Marti
 
Der Explorer-Nachfolger läuft unter Parallels weitgehend einwandfrei, denke aber auch das es den Dienst wohl nicht mehr lange geben wird. Schade eigentlich, der Shop war vorbildlich.

Ein typisches Beispiel dafür, dass Globalisierung auch einmal was Gutes für den Endverbraucher mit sich bringt ...
 
Also - erstens ist All of Mp 3 nicht verboten sondern derzeit juristisch fragwürdig - das ist ein Unterschied.

Zweitens kauft man dort auch Musik und lädt sie nicht einfach nur runter - und das schreiben darüber ist schon gar nicht verboten!

Wenn es keine Tools dafür gibt ist das schade, aber man muss hier nicht gleich die Panik aufreoßen nur weil jemand danach gefragt hat!
 
vegas85 schrieb:
Das Problem hatte ich auch direkt nach dem Switchen. Mit dem Explorer vergleichbar komfortable Software gibt es nicht.

Den Service nutze ich seit Monaten nicht mehr, aber es wurde weiterentwickelt. Schreib dem Support einfach eine E-Mail und frage direkt nach Mac-Software, falls das Programm nicht verlinkt sein sollte. Die geben dir dann einen Link.

Ansonsten gibt es noch:

Danke für die Links - zeigt das andere User doch ähnliche Wünsche haben.
 
blackadder schrieb:
[...]Schade eigentlich, der Shop war vorbildlich.

Ein typisches Beispiel dafür, dass Globalisierung auch einmal was Gutes für den Endverbraucher mit sich bringt ...

Dumm nur, dass die Leute, deren Musik verkauft wird, überhaupt nichts davon abbekamen, was soll daran vorbildlich sein?
 
Achja, macht besser hier dicht.
 
Bisher ist es nicht illegal, deshalb braucht hier NICHT dicht gemacht zu werden !!!
 
Mayo81 schrieb:
Achja, macht besser hier dicht.

solange wir hier keinen Link setzen - und das werde ich auch nicht tun - ist nichts 'illegales' daran; es wird ja langsam immer schlimmer wenn man nicht mehr über etwas diskutieren darf.

Gruss
Marti
 
Sagt mal leben wir hier in der DDR?
Schonmal was von Pressefreiheit gehört?

"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.

Ich finde es schon dreist, dass hier nicht über legale Programme geschrieben werden darf, wenn sie zu illegalen Zwecken missbraucht werden können. Aber das Schreckliche, dessen Namen nicht genannt werden darf und deshalb zensiert wird ist nicht einmal illegal - zumindest bisher nicht.

Im Übrigen hier ein Essay zu diesem Thema:

Es geht in diesem Essay um die Fragen des "geistigen Eigentums", um das Kopieren von Musik (z. B. über Napster) und die Diskussion, die sich darum rankt. Ich werde zeigen, dass das freie Kopieren von Musik ein wirklicher, realer Fortschritt ist, und dass die Gegner des Kopierens eigentlich nur fortschrittsfeindlich sind, und dass ihre Argumente Scheinargumente sind.
 
marti schrieb:
solange wir hier keinen Link setzen - Marti

Genau so ist es ;)

Und dass die Russen dicht machen werden/müssen wird von der Musikindustrie und diversen Newsseiten gebetsmühlenartig regelmäßig angekündigt. Bis jetzt sind sie immer noch da :cool:
 
Sind sie ja auch... :mad:
 
Stimmt.
Oder ist eine Rasierklinge illegal weil ich damit jemand anderen umbringen kann?
 
trotzdem wird immer gleich gemeckert wenn man solch themen anspricht.
 
1. Postings & Umgangston:

* Das derzeitige Urheberrecht verbietet das Umgehen eines Kopierschutzes und des illegalen Downloads aus dem Internet. Daher dulden wir keine Hinweise (Nennung) und Tipps auf Programme, mit denen dies möglich ist. Dazu gehören auch sämtliche Filesharing-Programme. Tipps zu WareZ bzw. zur Verletzung des Urheberrechtes, wie auch das Veröffentlichen von unerlaubten Downloads/Seriennummern oder Verweise auf Internet-Seiten, auf denen jene Software/Seriennummern angeboten wird, werden in diesem Forum nicht geduldet und sofort gelöscht, außerdem wird der User verwarnt bzw. gesperrt. Erläuterung: Auch wenn Filesharing nicht unbedingt illegal sein muss, wollen wir nicht, dass Hinweise auf P2P-Programme im Zusammenhang mit macuser-Seiten zu finden sind (per Suchmaschinen)..

Quelle: https://www.macuser.de/forum/forumregeln.php


Vielleicht ja deswegen ^^ ;)
 
Zurück
Oben Unten