1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.

alias

Dieses Thema im Forum "Mac OS - Unix & Terminal" wurde erstellt von Tobster, 22.12.2004.

  1. Tobster

    Tobster Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.09.2004
    Hallo Leute,

    ich möchte mir einen alias setzen damit ich
    Code:
    ls -l
    durch
    Code:
    ll
    aufrufen kann.
    Allerdings bekomme ich immer die Fehlermeldungen "Befehl" Not Found.
    Kann mir da jemand helfen?
     
  2. TerminalX

    TerminalX Mitglied

    Beiträge:
    1.799
    Zustimmungen:
    108
    Mitglied seit:
    12.01.2004
    die Abkürzung ll steht meistens für ls -lag !* | more.
    Um ein Alias zu machen ist doch ganz einfach. Beispiel alias ll=ls -l
    mit unalias ll kannst du es wieder entfernen. Wenn du die Abkürzung für immer behalten möchtest, muss du ein Startskript erzeugen.

    Edit:Hab bei dem Beispiel das = Zeichen vergessen, ohne funzt es nicht.
     
  3. Trey

    Trey Mitglied

    Beiträge:
    2.537
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    24.03.2004
  4. Tobster

    Tobster Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.09.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen