Aldi DVD-Player spielt Video-DVD fehlerhaft ab

  1. Temp13

    Temp13 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    2
    Hi! Habe mit Toast 7 eine Video-DVD mit ein paar Urlaubsaufnahmen gebrannt und dem ganzen ein Menü gegeben. Das Menü wird angezeigt und ist navigierbar. Sobald aber der Play-Knopf betätigt wird, spinnt der Player (neuer Aldi-Player Tevion DVD 7000) herum und bleibt hängen, während er nur noch Müll anzeigt. Auf dem Player meines Bruders läuft die Scheibe perfekt.

    Was also KÖNNTE die Ursache sein? Ich kanns mir zwwar denken, aber Einfälle wären hilfreich! Danke!

    C U
     
    Temp13, 01.01.2006
  2. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.163
    Zustimmungen:
    3.887
    gib doch mal den namen des players bei google ein und dann weißt du es ganz genau ;)
     
    oneOeight, 01.01.2006
  3. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    vielleicht nimmt der billig player den rohling-typ nicht gerne...oder aber er mag gar keine selbst gebrannten dvds...das gibts schon mal...
     
    nicolas-eric, 01.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aldi DVD Player
  1. karinhuegel
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    864
    Badoshin
    22.06.2017
  2. Thorny
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    180
  3. mac_hh
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    807
    TEXnician
    28.03.2017
  4. astavakra
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    588
    astavakra
    13.03.2017
  5. timmy81371
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    631
    timmy81371
    21.01.2017