Albendatenbank/Titelreihenfolge

Dieter Swada

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
7
Hallo,
bin Neuling hier und seit kurzem Besitzer des iPod40GB. Damit entdeckte ich das MP3-Format für mich erstmals. Also eventuell nicht wundern über einige Anfängerproble, die FAQ helfen mir nicht unbedingt weiter. Nun zu meinem größten Problem.
Habe mühsam und zeitaufwendig alle in meinem Besitz befindlichen CD über iTune(Windows) konvertiert und auf den iPod überspielt. Nun stelle ich fest, das in der Datenbank des iPod die Alben und Titel alphabetisch geordnet angezeigt und auch abgespielt werden. D.h., wenn ich ein bestimmtes Album anwähle, werden die Titel darauf in der Reihenfolge alphabetisch geordnet abgespielt und nicht wie in der Reihenfolge des Originalalbums. Das ist für mich eine total unakzeptable Handhabung. Ist das so beabsichtigt vom Hersteller oder gibt es da über Einstellungen eine Änderungsmöglichkeit, ich habe nichts dergleichen bisher gefunden.
Weiteres Problem, nach der Konvertierung meiner CDs per iTune auf dem Notebook war die Datenbank der Musik auf ca. 20GB angewachsen. Als ich die Daten mit dem iPod abgeglichen hatte, löschte ich iTune mitsamt der Datenbank aus Platzgründen, da ich naiver Weise annahm, den Bestand ohne Probleme bei Änderungen vom iPod zurückholen zu können. Weit gefehlt, stellte ich zu spät fest. Nun stehe ich vor der Alternative, mir nochmals mühsam eine neue Datenbank anzulegen oder hier eine einfachere Lösung zu finden.
Kann mir hier jemand weiterhelfen mit meinen Fragen, ich wäre dankbar
Dieter Swada
 

MacMo

Mitglied
Mitglied seit
27.08.2004
Beiträge
1.022
Hi,
wenn ich z.B. meine Musik nach Alben sortiert hören möchte, dann gehe aus dem Hauptmenü ind "Musik" > "Alben" > "Alle" und dann sehe ich alle Titel nach Album sortiert. Wenn es bei dir nicht so ist, hab ich keine Ahnung.
Ich würde dir aber empfehelen iTunes trotzdem auf dem Rechner zu lassen, da es(wie ich glaube) illegal ist die Musik vom iPod wieder auf den Rechner zumachen. Aber es gibt Programme bei VersionTracker.com mit denen das geht, aber ich kann dir leider keine Namen nennen, da ich Macuser bin und nicht weiß wie die für Windows heißen.
Gruß Moritz
 

Mauki

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.395
ich habe jetzt keinen IPOD aber ich denke das wenn du Titelnr vergeben hast, der IPOD die richtige reihenfolge abspielt. Ansonsten wäre das ja total bescheurt ?
 

Dieter Swada

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
7
Also, ich habe jetzt nochmals das Verzeichnis im iPod, Musik-Alben mit einigen Original-CDs verglichen, die Reihenfolge ist auf dem iPod beginnend beim einzelnen Album alphabetisch geordnet und wird auch so abgespielt. Vermutlich muß ich jetzt nun doch über iTunes alle Musik-CD nochmals neu ordnen. Der korrekten Schilderung des Vorganges muß ich allerdings etwas hinzufügen. Die MP3-Musikarchive meiner CDs stammen zur Mehrzahl vom MP3-Programm MAGIX, waren in einem extra Verzeichnis des Notebooks abgelegt, bevor ich den iPod geschickt bekam habe ich begonnen, meine CDs
in MP3 zu konvertieren.
Als ich dann den iPod hatte, war natürlich iTunes beigelegt und zwingend notwendig, was ich vorher nicht wußte. Also habe ich die MP3-Archive über iTunes eingelesen uns sie wurden dort auch richtig in der Reihenfolge angezeigt. Beim Abgleichen mit dem iPod muß dann die veränderte Reihenfolge entstanden sein, wie, kann ich nicht mehr nachvollziehen. Vermutlich hat iTunes ein anderes Archivierungssystem und es fehlten die Titelnummern.
Mir wird immer klarer, das ich hier entscheidende Fehler gemacht habe, wobei ich mir nicht nur selbst Unwissenheit vorwerfen möchte. In der Beschreibung von iTunes sollten ein paar mehr Angaben über die Handhabung mit anderen
Musikbibliotheken, die Möglichkeiten und Einschränkungen iTunes diesbezüglich gemacht werden.
Dieter Swada
 

MacMo

Mitglied
Mitglied seit
27.08.2004
Beiträge
1.022
Die Titelnummern kannst du dir ganz einfach anzeigen lassen, indem du auf "Bearbeiten" > "Darstellungsoptionen" gehst und da einfach "Titel nr." markierst.
Du kannst auch in iTunes selber die Titelreihenfolge festlegen sortiert nach Titel, Album, Zeit, Interpret oder sonst noch was du dir durch die Darstellungsoptionen anzeigen lässt. Um dein Problem zu lösen musst du dein iPod an den Rechner anschließen iTunes öffnen dann in iTunes auf den iPod klicken und die Titel nach Album sortieren.
Gruß Moritz
 

Rupp

Mitglied
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
7.570
also: die titelnummern sind nicht in der datenbank des programms gespeichert, sondern im id-3 Tag, der direkt an der MP3 datei hängt. es ist egal welches programm du zum archivieren oder managen der MP3's verwendet hast, kompatibel sind die informationen mit iTunes auf jeden fall. und dass man iTunes braucht um ihn mit Windows zu benutzen liegt schlichtweg daran, dass die interne HD des iPod im HFS Format ist, und windows dieses nicht supportet. daher gehts nur mit iTunes!!

zum iPod: ich denke im menupunkt Settings (deutsch: Einstellungen) gibt es sicher eine option um die reihenfolge der abzuspielenden titel festzulegen.

soviel dazu. jetzt zum anderen problem: das man die titel NICHT wieder zurück auf den rechner spielen kann wird AUSDRÜCKLICH in der gebrauchsanweisung aufgeführt!!!! ein programm zu verwenden welches dies möglich macht ist eine verletzung des Urheberrechts und somit nicht erlaubt! (übrigens: es gab schon klagen deswegen)!
Grüße Rupp
 
Zuletzt bearbeitet:

marco604

Mitglied
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
317
Rupp schrieb:
jetzt zum anderen problem: das man die titel NICHT wieder zurück auf den rechner spielen kann wird AUSDRÜCKLICH in der gebrauchsanweisung aufgeführt!!!! ein programm zu verwenden welches dies möglich macht ist eine verletzung des Urheberrechts und somit nicht erlaubt! (übrigens: es gab schon klagen deswegen)!
Grüße Rupp
richtig; UND es gibt software die diese urheberrechte ignorieren und das zurücküberspielen ermöglichen auf versiontracker, glaube "ephpod" ist der name des tools! :o
 

Rupp

Mitglied
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
7.570
marco604 schrieb:
richtig; UND es gibt software die diese urheberrechte ignorieren und das zurücküberspielen ermöglichen auf versiontracker, glaube "ephpod" ist der name des tools! :o
kann sein. ich kenne nur iPodRip und Podworx (beide nur Mac)! beide SIND ILLEGAL
 

Dieter Swada

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
7
Entschuldigung, aber ich versuche gerade meine 2 Hirnzellen wieder zu aktivieren. ich verletze Urheberrecht, wenn ich von nachweislich in meinem Besitz befindlichen CDs und nachweislich käuflich erworben, MP3-Archive anfertige, diese auf den iPod übertrage und diese dann wieder zurück auf meinen PC übertragen will ???
Da kommt mein Rechtsverständnis, was scheinbar sowieso in Schieflage sein könnte, noch mehr ins Rutschen. Ich bin kein Jurist, ein normaler Durchschnittsmensch, vermutlich auch nicht besonders intelligent, also kann man nicht von mir erwarten, das auf Anhieb zu verstehen.
Dieses Thema liegt mir überhaupt nicht, zum eigentlichen Anliegen zurück.
Die Titelreihenfolge in den Darstellungsoptionen ist von mir schon längst markiert, irgend welche Informationen über die Titelreihenfolge an den MP3-Archiven der Alben müßten dann eigentlich die alphabetische Sortierung der Alben in iTunes verhindern. Ich habe jetzt beispielsweise alle Alben von Genesis in iTunes eingelesen, die Titel sind alle korrekt in die Alben einsortiert, nur eben nicht in der original Reihenfolge sondern alphabetisch geordnet, aufs einzelne Album bezogen. Wenn ich jetzt so einen Abgleich mit dem iPod durchführe, wird die falsche Reihenfolge auf den iPod übernommen. In dem Verzeichnis außerhalb von iTunes, von wo ich die MP3-Archive einlese, sind die Titel noch in der richtigen Reihenfolge pro Album geordnet.
Ich mache mir nun die händische Arbeit, den einzelnen Titeln in den Alben die richtige Titelreihenfolge zuzuweisen, was ich mir eigentlich ersparen wollte.
Dieter Swada
 

Mauki

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.395
Dieter Swada schrieb:
Ich mache mir nun die händische Arbeit, den einzelnen Titeln in den Alben die richtige Titelreihenfolge zuzuweisen, was ich mir eigentlich ersparen wollte.
Dieter Swada
was ist den da so schwer. Wenn du Titelnr vergeben hast, einfach die Spalte Titelnr in iTunes einblenden und nach der sortieren :confused:
 

Dieter Swada

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
7
Also ehrlich, ich steige hier gleich wieder aus. Drücke ich mich so unverständlich aus ?
Die Anzeige der Titelnr. ist eingeschaltet, in der Spalte Titelnr. erscheint aber nichts !!!!!--leer- null, also muß ich ja wohl bei jedem einzelnen Titel(ich schätze mal so ca. 1200) über das Informationsmenü die Titelnr. pro CD eingeben, damit die Titel pro zugehöriges Album in der richtigen Reihenfolge geordnet werden. Woher weiß denn iTunes, in welcher Reihenfolge die Titelabfolge im einzelnen Album ist, wenn bei Titelnr. nichts drin steht. Wenn jemand mir einen einfacheren Weg nennt, bitte, ich bin lernfähig.
Dieter Swada
 

7eleven

Mitglied
Mitglied seit
24.12.2004
Beiträge
872
Dieter Swada schrieb:
...also muß ich ja wohl bei jedem einzelnen Titel(ich schätze mal so ca. 1200) über das Informationsmenü die Titelnr. pro CD eingeben...
Richtig! :D

Normal werden die Titelnummern aber übernommen, zumindest wenn der Titelname von der Gracenote-Datenbank abgefragt wird. Frag mich jetzt nicht, wieso das bei Dir nicht so ist, vielleicht hast Du es ausgeschaltet?
Guck mal in den Einstellungen von iTunes.