• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

aktuelles iTunes stürzt sofort ab!!(11.1.5)

FSWF

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.03.2014
Beiträge
9
Hallo,
mein iTunes stürzt sofort ab ohne das ich was machen kann. Es steht dass, das Programm wurde das letzte mal unerwartet beendet, erneut öffnen oder nicht erneut öffnen. Sobald man einmal klickt schließt es wieder und das Programm öffnet wieder und das gleiche Fenster.
Was kann ich tun? Kann mir wer helfen? Deinstallieren bringt nichts außer ich habe es falsch gemacht...

Würde mich über eine schnelle Antwort freuen!!

MfG FSWF
 

joachim14

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2005
Beiträge
7.295
Versuche es erstmal mit dem BackUp unmittelbar vor der iTunes Neuinstallation.
 

FSWF

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.03.2014
Beiträge
9
Was meinst du genau mit BackUp? wenn ich das google geht das nur mit den iOs geräten...
 

joachim14

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2005
Beiträge
7.295
Du weißt nicht, was ein BackUp ist? TimeMachine unbekannt?

Dann hilft Dir dieser einfache Weg nicht.
Beschreibe mal, wie Du das abstürzende itunes auf welchem Rechner installiert hast.
 

FSWF

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.03.2014
Beiträge
9
standartmäßig auf den software aktualisierungen auf einem Mac osx
 

FSWF

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.03.2014
Beiträge
9
Ich denke das ist der Fall wo seh ich ob es ein zusatz programm ist?
 

joachim14

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2005
Beiträge
7.295
Ich meine von Dir installierte Zusatzprogramme anderer Hersteller für itunes mit irgendwelchen Super-Duper-Funktionen, die iTunes verbessern sollen. Immerhin möglich, das so etwas mit der jüngsten iTunes Version nicht harmoniert.
 

FSWF

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.03.2014
Beiträge
9
Das hab ich schon verstanden ich weis nur nicht wie ich die erkennen kann...
 

FSWF

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.03.2014
Beiträge
9
ich hab jetzt alle programme deinstalliert die etwas mit Musik sound o.ä haben. Kann ich dann irgendwie die iTunes einstellungen zurücksetzten oder neu starten? In den Programm geht nichts... das schließt sofort.
 

FSWF

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.03.2014
Beiträge
9
das mach ich do so in dem ich das Programm im Ordner öffne und dann Contents lösche oder?
 

madu

Aktives Mitglied
Registriert
16.11.2005
Beiträge
4.681
das mach ich do so in dem ich das Programm im Ordner öffne und dann Contents lösche oder?
Hä?? :kopfkratz:

viele Fragezeichen hier... sowohl bei der Frage wie bei den Antworten... :confused:

Guck mal in die Plug-In Ordner:
HD/Users/<dein_benutzer>/Library/iTunes/iTunes Plug-ins
HD/Library/iTunes/iTunes Plug-ins

Nimm die vorhandenen Plug-Ins mal eines nach dem andern raus (irgendwo "zwischenlagern") und probiere jedes Mal, ob das Problem weiter besteht. Fang mit dem Plug-In Ordner in der Benutzerlibrary an.

ich hab jetzt alle programme deinstalliert die etwas mit Musik sound o.ä haben.
Holzhammer-Methode und ganz bestimmt völlig unnötig...

auf einem Mac osx
Etwas genauer bitte. Welche System-Version?


..ahja, und willkommen im Forum ;)
 

AndreasE

Aktives Mitglied
Registriert
21.01.2004
Beiträge
2.691
Eh du anfängst, wild zu löschen, würde ich auf dem Mac erstmal einen neuen Benutzer anlege, der ja dann mit Standardeinstellungen startet. Wenn da alles funktioniert, liegt es nicht am Programm iTunes. Das Problem wäre dann im eigenen Benutzerordner zu suchen.

Version deines OS X? siehe Apfel links oben >> Über diesen Mac
Version von iTunes? siehe Über iTunes?
 

FSWF

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.03.2014
Beiträge
9
So habe es jetzt gelöst nach 4h telefonieren mit Apple und allen möglichen versuchen (mit Apple) !! es lag an iBooks, das hatte einen Fehler das habe ich nicht erkannt da ich das nie öffne. Das hat ein Appel-Mitarbeiter aus dem Fehlercode irgendwann erkannt. iBooks und iTunes hängen nämlich irgendwie zusammen und wenn man das eine nicht öffnen kann, kann man das andere nicht öffnen
 

FSWF

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.03.2014
Beiträge
9
und es gab nichts in dem iTunes-Plugin ordner oder an etwas anderem!
 
Oben