Aktivitäts-Anzeige und NetInfo Manager???

  1. id_mediendesign

    id_mediendesign Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Aktivitäts-Anzeige:
    Kann mir jemand erklären, warum mir dort ein WindowServer angezeigt wird (mit 810 Lesezugriffen)? Vielleicht ist es ja mein Provider (wird leider keine IP angezeigt)? Das komische ist nur, das Ding ist bei getrennter Internetleitung auch noch aktiv. Zudem war da Gestern noch ein zweiter der gut ein privater gewesen sein könnte. Und was passiert, wenn ich den Prozess einfach beende? Oh, ich muss noch sooooo viel lernen.

    NetInfo Manager:
    Dort sind unter "users" zig user verzeichnet (unter anderen mein eigener Benutzer und der für meine Gäste) aber auch wieder dieser WindowServer und andere wie unknown, postfix, qss oder mailman!!!???

    Was hat das alles zu bedeuten? Da wir man ja wirklich paranoid. :o
     
    id_mediendesign, 17.07.2006
  2. itunesmc

    itunesmcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    18
    denke der windowserver heisst doch "fenster"server, das heisst du hasst ca. 810 mal ein fenster aufgemacht oder so was in der art, was das andere ist kann ich dir leider nicht sagen

    mit wondows hat das ganze sicher nichts zu tun
     
    itunesmc, 17.07.2006
  3. der_Kay

    der_KayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    8
    Es ist alles in Ordnung:

    Der WindowServer ist der Systemprozess, der für das Starten von Prozessen aus der grafischen Benutzeroberfläche heraus verantwortlich ist. Mit "Netzwerk", "IP" usw hat das nichts zu tun.

    Was die vielen Benutzer betrifft, gehören viele in gewisser Weise zum Betriebssystem: Teilweise werden durch das Verteilen auf verschiedene Benutzer Sicherheitsmachismen implementiert und/oder es wird schlicht vermieden, das Hintergrundprozesse mit den "Human"-Benutzern ins Gehege kommen.

    UNIX ist ein komplexes Betriebssystem. Mac OS X ist ein UNIX. Einfach nicht drum kümmern. Das hat schon seine Richtigkeit.
     
    der_Kay, 17.07.2006
  4. id_mediendesign

    id_mediendesign Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar

    Das das mit Windows nix zu tun hat war klar (hab doch das S extra groß geschrieben. ;)

    Und Danke Kay, hatte nur bedenken weil der Vorgang (die Vorgänge) einige MB Speicher futtern. Wenn sich da jetzt noch mal was anderes meldet, beende ich den Prozess einfach.

    Über die user kannst du mich nicht zufällig noch aufklären? :D
     
    id_mediendesign, 17.07.2006
  5. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    Die user bitte nicht löschen, das sind zumeist, auch wenn sie sehr dubiose Namen haben,Nobody, demon etc. eingeschrängte Benutzer des systems.Wenn du hier einen löscht gibt es beim nächsten Neustart ein Debakel für Dich.
     
    bernie313, 17.07.2006
  6. id_mediendesign

    id_mediendesign Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar - Danke!!!
     
    id_mediendesign, 17.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aktivitäts Anzeige NetInfo
  1. Juergen16
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.150
    Impcaligula
    21.04.2017
  2. käsetoast
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    590
    käsetoast
    05.07.2005