Akkuprobleme PB Pismo

Diskutiere das Thema Akkuprobleme PB Pismo im Forum MacBook

  1. Oliver Sprenger

    Oliver Sprenger Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    07.07.2003
    Hallo!

    Wir haben hier noch ein Powerbook Pismo 400 Mhz, das Probleme mit dem Akku hat. Laut System Profiler hat der Akku gerade mal noch 690 mAh Kapazität, was akzeptabel wäre, wenn er denn davon abgesehen noch richtig funktionieren würde. Aber leider ist dies nicht der Fall: es wird immer nur "Berechnung erfolgt..." angezeigt anstatt einer voraussichtlichen Zeit bis Volladung oder völliger Entladung. Es kommt auch keine Kapazitätswarnung kurz vor Ende der Laufzeit. Ich hoffe mal, daß nicht die PMU defekt ist. Gibt es hier vielleicht jemanden im Umkreis Oberhausen, der uns mal kurz seinen intakten Akku zwecks Test zur Verfügung stellen könnte?
     
  2. grizzlychris

    grizzlychris Mitglied

    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.06.2003
    Unter Mac Os 10.4 spinnt die Akkuanzeige!!
    Es steht immer nur "Berechnung erfolgt...", das ist bei mir auch so, wird hoffentlich bald behoben!
    Also, keine Panik!! Sondern besser das nächste Mac OS Update abwarten!!

    Gruß,
    chris
     
  3. tau

    tau Mitglied

    Beiträge:
    10.030
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Hast Du schon die PMU reseted?
     
  4. Oliver Sprenger

    Oliver Sprenger Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    07.07.2003
    PMU habe ich zurückgesetzt, jedoch läuft das Gerät nun gar nicht mehr über den Akku. Ich vermute einen PMU-Defekt, denn auch die Pufferbatterie wird nicht mehr geladen - Netzteil abziehen, Gerät geht aus, nix mehr Ruhezustand.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...