Akku geplatzt

audiraser2001

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.03.2005
Beiträge
51
Hallo,

mir ist der Akku an meinem MBP 17" geplatzt, geht aber noch für 20 Minuten.
Fällt lt. Apple HP unter das Akku Austauschprogramm.

Muss ich das MBP vorher bei Apple registrieren, oder kann ich auch ohne Registrierung bei Apple anrufen zwecks Akkutausch???

Gruß Oliver
 

dmssmd

Mitglied
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
172
Ruf einfach Apple an, die sollten dir den ohne Probleme tauschen. Auch wenn du Ihn noch nicht registriert hast, das kann man dann noch nachholen.

Aber ich würde an deiner Stelle nicht mit einen geplatzen Akku weiterarbeiten.

Auch wenn es nicht sichtbar ob etwas austreten kann, das Zeug drinnen ist nicht sehr gesundheitsförderlich :D. Also etwas aufpassen und vorallem nicht damit weiterarbeiten.
 

audiraser2001

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.03.2005
Beiträge
51
Hallo,

habe gestern also angerufen, méin Akku wird getauscht. Werde ihn dann die Tage im Gravis Shop abholen.

Gruß Oliver
 
Oben