Akku alle ...

  1. freeek!

    freeek! Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich hab mal ne dum. - äh Newbie-Frage :)
    Also, was passiert eigentlich wenn ich z.b. per iBook/iTunes Musik laufen lasse, dabei die Visuellen-Effekte auf Bildschirmgröße habe und mein Akku auf "0" zugeht, bzw. "0" erreicht hat ?!?

    Fährt das iBook dann herunter, oder nur in Ruhestellung (die Warnmeldung kommt ein eingeschalteter Visueller-Effekt nicht!) - und was passiert wenn ich das iBook zu lange in Ruhestellung lasse und dort der Akku leer wird?

    Danke :cool:
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    335
    Normalerweise ist die Standardreaktion, dass das iBook in den Ruhezustand runterfährt. Sobald der Akku komplett leer ist, geht das Gerät einfach aus und sämtliche nicht-gespeicherten Daten gehen verloren.
     
  3. Dr_Ingo

    Dr_Ingo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    also, ich hatte neulich einen ähnlichen fall.... beim Warctaft 3 spielen war der akku leer und die meldug "reservebatteriestrom bla bla bla" wurde nicht angezeigt, worauf mein ibook böse abgeschmiert ist, und sich nur mit Apfel+wildetastenkombination wieder starten ließ :mad: ich bin seitdem bei so etwas vorsichtiger geworden....
     
  4. Jau!

    Wie Dr. Ingo schon sagte:

    ... und die meldug "reservebatteriestrom bla bla bla" wurde nicht angezeigt, worauf mein ibook böse abgeschmiert ist ....

    Meinem PowerBook geht es in solchen Situationen auch nicht anders. Deswegen solltest Du NIEMALS das iBook eingeschaltet lassen, wenn sich der Batteiestrom der 0%-Marke neigt. Schalt es lieber ganz aus, bevor es über längere Stunden im Ruhezustand liegt und dann langsam krepiert.

    Eine Neuinstallation hat mich sowas schon gekostet!

    Michael
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen