AirpPort Extreme Karte Änderung des Kanals

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von rzoelfl, 21.02.2007.

  1. rzoelfl

    rzoelfl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.02.2004
    'n Abend,
    seit kurzem hat ein Nachbar im Haus einen extrem stark sendenden Router in Betrieb, der auf dem gleichen Kanal (11) sendet wie mein NetGear Router. Dadurch wird mein Wireless ziemlich stark beeinträchtigt.
    Beim Router kann ich über die Konfiguration den Kanal ändern. Wie kann ich eine solche Änderung für die Karte vornehmen?

    Vielen Dank für die Hilfe,
    René
     
  2. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Der WLAN Router bestimmt den Kanal.
    Das Ändern des Kanals auf dem Router reicht daher aus. Der Client, deine Karte also, übernimmt diesen Kanal automatisch.
     
  3. Eine sehr banale aber vielleicht noch nicht von Dir in Erwähgung gezogene möglichkeit. Mit dem eintippen der IP des Routers in Safari kommst Du ja an die Konfigs. Aber das ist Dir mit Sicherheit schon bekannt....

    TIMO
     
  4. rzoelfl

    rzoelfl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.02.2004
    Gilt dies grundsätzlich? Weiss, dass dies zwischen AirPort Karte und AirPort Basisstation so ist. Hier habe ich jedoch einen NETGEAR Router im Einsatz.
     
  5. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    Mitglied seit:
    03.10.2006
    ja, das gilt auch für Router anderer Hersteller.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen