Airportkarte (ohne extreme)

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von oli, 24.09.2004.

  1. oli

    oli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    126
    MacUser seit:
    17.11.2002
    Als ich mich jetzt nahezu durchgerungen hatte, für mein iBook die "alte" airportkarte zu kaufen (da ich gesehen habe, dass hier ein hotspot um die Ecke ist) wurde mir der Preis mit € 120 genannt: die airport extreme kostet € 90. Das kann doch nicht wahr sein, dass die so teuer ist. Hat jemand von euch einen Tip, wo es die Dinger billiger gibt?
    Gruß oli.
     
  2. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    naja, viel billger wirst du sie wohl nicht mehr bekommen, sie werden halt nicht mehr produziert, kannst nur noch auf lagerbestände hoffen.

    ich habe letztens meine bei ebay verkauft, da gingen die gebote auch auf 125€.

    marcus


    PS bei cyberport gibts die für 99€
     
  3. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Ich habe meine bei ebay für 65 Euro erstanden, ist zwar schon etwa 10 Monate her, aber in ebay gibt's immer mal wieder verückte Versteigerungen, in denen weit über dem Neupreis eines Produktes (!) abgeschlossen wird. Geduld, Geduld....einfach mal alle Aiportkarten beobachten und ne Woche oder zwei immer wieder aktualisieren. Dann dürfte es mit weit unter 100 Euro kein Problem sein. Viel Glück!
     
  4. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Es gibt auch eine "Airport-Express"-Karte - aber nicht von Apple. eine 54MBit-Karte für den alten Airport-Slot. ist glaub ich billiger...
     
  5. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    258
    MacUser seit:
    02.06.2003
    Das dachte ich auch immer, aber ist so nicht ganz korrekt. Die von Apple verwendete Karte war eine Lucent Orinocco Gold. Diese Karte kriegt zum Teil auch noch, aber der Anschluss sieht nur optisch wie ein PCMCIA aus, ist aber ganz anders verschaltet. Und vor allem hast Du bei allen anderen Karten ja noch den Antennenstummel dran, den kann man ja nicht einfach abbrechen.
    Wenn es doch eine Karte für den Airport Slot gibt, dann würde mich das aber auch interessieren.
    CIao,
    Daniel aka Jarod
     
  6. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001

    das mag sein, aber "weit über Neupreis" ist für die alten karten leider normal geworden. verschiedenen newsdienste habengerade vor zwei oder drei wochen davon berichtet.

    ich wünsch dir trotzdem viel glück bei der suche!
     
  7. oli

    oli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    126
    MacUser seit:
    17.11.2002
    …habt herzlichen Dank für eure Antworten: Ich werde schauen, ob ich die karte irgendwo gebraucht günstiger bekomme und notfalls über 100 euronen hinlegen, Gruß oli.
     
  8. el_lobo

    el_lobo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.01.2004
    Hi

    Hab 'ne Lucent WaveLan-Silver (ca. 20Euro bei den eBay-Bastards) in den Quicksilver meiner Freundin eingebaut. Wird sofort als Airport-Karte erkannt und funzt seit dem ohne Probleme ... Antennenanschluss und Chipsatz sind also identisch. Nur mechanisch passt die Karte nicht. Da 'eh keine Garantie wurde das Blech entfernt und der Anschluß etwas gebogen ...

    .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen