Benutzerdefinierte Suche

Airport / Wlan / Plötzlich miese Verbindung

  1. Sir John Kool

    Sir John Kool Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Einen wunderschönen guten Abend!

    Im Vorfeld will ich sagen, dass ich keinerlei Ahnung von Netzwerken und noch weniger von drahtlosen Netzwerken habe.
    Nun zu meinem Problem:

    Seit einigen Wochen habe ich nur noch "zwei Balken", also keine gradiose Verbindung. Ich habe einen Mac Mini und benutze die eingebaute Airport Karte.
    Wir haben weder Umbauarbeiten am Haus unternommen (es sind also keine Wände dazu gekommen), noch hat der Mini seine Position verändert.

    Trotzdem bin ich von ehemaligen vier Balken (also quasi perfekte Verbindungsstärke) auf zwei abgesackt.
    Zuerst dachte ich mir "Naja, das löst du auf die Männermethode: Abwarten!". Nunja. Ich habe jetzt genug gewartet und es hat sich nichts getan.

    Habt ihr eine Ahnung? Es ist echt verzweifelnd wenn es schneller geht 3GB zu brennen als sie über das Netzwerk zu ziehen.


    Grüße!
     
    Sir John Kool, 28.03.2006
  2. kadok

    kadokMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    9
    Nachbar hat jetzt auch WLAN ? und funkt auf dem selben Kanal ?
     
    kadok, 28.03.2006
  3. Sir John Kool

    Sir John Kool Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Nachbarn links und rechts von uns haben sicher keines, Reihenhaus vor uns. Kenne niemanden von denen. Theoretisch möglich.
     
    Sir John Kool, 28.03.2006
  4. Mister Knister

    Mister KnisterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    stell mal den Kanal um und schau obs besser wird.
    Hat jemand etwas vor den Router gestellt, unabsichtlich?
    Stelle deinen Router etwas höher im Raum, bringt meistens auch was.

    Der Mister Knister
     
    Mister Knister, 28.03.2006
  5. kadok

    kadokMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    9
    also, bei mir geht das Apple WLAN ein wenig in die Knie, wenn Freunde mit Laptops kommen und mal eben bei Mails lesen wollen, sich also für die Session bei mir einloggen. Die Laptops sind dann interessanterweise Centrino Teile.
     
    kadok, 28.03.2006
  6. Sir John Kool

    Sir John Kool Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Danke für alles.
    Ist zwar eine Zeit lang her, aber vermutlich interessiert es trotzdem den einen oder anderen an was es lag:

    An nichts von dem was ihr vermutet habt. :D
    Alles ausprobiert, nichts ging.
    Dann aber zufällig mal an der Routerantenne angekommen und die einen Millimeter bewegt (obwohl vorher an der schon ordentlich rumgerackt wurde) und zack, es geht wieder. Wackelkontakt oder so. Würde ich sagen.
     
    Sir John Kool, 08.04.2006
Die Seite wird geladen...