Airport Extreme vergisst USB Drucker

  1. Rothlicht

    Rothlicht Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    Hallo Leute.

    Bis jetzt ist es schon 2x passiert, das der USB Drucker der an meinem Airport Extreme Station hängt, nicht erkannt wird.

    Der Drucker ist ein HP 5550 (Win,Mac & Linux-kompatibel)
    Das Betriebssystem ist Mac OSX 10.3.3 (Problem hatte ich aber in der Vorgängerversion auch schon 1x) Der Drucker ist in meinem Netzwerk konfiguriert - und zwar auf den Windows Kisten, dem iBook und dem Linux Rechner.

    Und zwar. Ich möchte auf meiner Windows Kiste drucken. Hmmm. Geht nicht. Mal die Airport Station angepingt --> Zeitüberschreitung. Hmm. mein iBook angeworfen und dann im Airport Dienstprogramm gibt es doch diese Gesamtübersicht, wo ganz unten dann steht: USB-Drucker. Tja. Dort stand auf einmal nix mehr. Also USB Kabel abgezogen und nochmal an die Airport drangesteckt. Tut sich nix. Einen Neustart der Airport-Station gemacht. Immer noch nichts. Dann hab ich den konfigurierten Drucker im iBook gelöscht. Und obwohl ich den Drucker noch nicht neu konfiguriert habe, erscheint er plötzlich in der Airport Software in der Gesamtübersicht (???) - Dann hab ich den Drucker nur auf dem iBook wieder installiert und schwupps gings wieder. Den Windows Rechner hab ich nochmal neu starten lassen und dann konnte ich auch wieder über Windows drucken.

    Nun meine Frage: Wie kann es sein, das der Drucker nicht immer von der Airport Extreme Station erkannt wird?? Hatte jemand auch schon mal solche Probs??

    Würd mich jetzt echt interessieren. Vor allem, weil ich nicht weiss woran es liegt. Treibermäßig bin ich eigentlich immer aktuell.

    Besten Dank schon mal im voraus.

    Gruß´

    Alex
     
    Rothlicht, 28.03.2004
  2. arbibor

    arbiborMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    8
    Hatte heute ein ähnliches Problem: Windows erkannte den USB-Drucker (HP 990C) nicht mehr... Auch nach einer Neuinstallation des Druckers keine Chance... Vom PB aus dagegen kein Problem, außer, dass einige Druckaufträge sich bei Gelegenheit aufhingen, was sich durch ungewohntes Lüftergeräusch bemerkbar machte :(
    Nach einem Neustart der Airport Station lief aber wieder alles normal...
    :rolleyes:
     
    arbibor, 28.03.2004
  3. kurare

    kurareMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte das Problem mit der Airportstation und Epson Stylus Color 880 auch ein-, zweimal gehabt, aber seit 10.3.3 ist dieses Problem nicht mehr aufgetaucht?!
     
    kurare, 28.03.2004
  4. TobiM

    TobiMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das Problem auch, aber bis jetzt keine Lösung gefunden...
    Weiß schon jemand mehr?

    Danke
     
    TobiM, 23.06.2004
  5. TobiM

    TobiMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Also das ist total nervig!!!
    Ich muss den Drucker jedesmal nach dem Einschalten 3-4 mal aus und einstecken, bis die Station das Ding findet.
    Ich bin Softwaretechnisch auf dem neuesten Stand, aber es ändert sich nix.

    Als Drucker verwende ich einen Canon BJC-8200. Weiß da niemand was??

    Bitte bitte
     
    TobiM, 04.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airport Extreme vergisst
  1. Schokomilch
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    164
    Schokomilch
    05.06.2017
  2. TheManHimself
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    249
    Stargate
    04.06.2017
  3. TheManHimself
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    231
    TheManHimself
    10.03.2017
  4. Dire Straits
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    194
    roedert
    07.02.2017
  5. Ritzibi
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.732
    bredmich
    27.12.2016