Airport Extreme + USB + Win2000

  1. tuppes555

    tuppes555 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Power Book druckt mittlerweile brav alles mit meinem HP PSC 1600, welcher an den USB Anschluss der Airport Extreme Basis Station angeschlossen ist. Das würde ich gerne auch für den Win2000 Rechner meiner Frau ermöglichen. Wenn ich in die Einstellungen des Druckers (unter 2000) gehe kann ich einen TCP/IP Anschluss auswählen. und diesen eine IP Adresse zuweisen. Die 10.0.1.1 ist natürlich die Adresse des Routers aber abgesehen von der 10.0.1.2 (Win2000) und 10.0.1.3 (Mein Powerbook) habe ich keine weiteren IP Adressen. Auch weiss ich nicht, wie ich herausbekomme welche Adresse der Drucker hat. Hat er überhaupt eine? Oder wird der Druckbefehl einfach an den USB Anschluss der Station weitergeleitet. Selbst dann kann ich unter WIn2000 nur einen Lokalen oder einen Netwerkdrucker konfigurieren. Und der Netzwerkdrucker braucht unter WINdows halte ne IP.

    Ich kann folgende Einstellungen im Druckermenü von Win2000 vornehemen

    Neuer Anschluss: Lokaler Port oder TCP/IP Port:
    Druckername oder IP-Adresse: (Ohne Leerzeichen)
    Portname:
    Ich erhalte jetzt die Fehlermeldung, dass mein Gerät nicht erkannt wird und kann dann manuell konfigurieren. Folgende Eingabemöglichkeiten:
    Protokoll: RAW oder LPR
    RAW: Portnummer oder
    LPR Warteschlangenname:
    SNMP Status aktivieren:
     
    tuppes555, 26.10.2005
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airport Extreme USB
  1. DH1986
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    198
    Macschrauber
    23.09.2016
  2. button1904
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    787
    hjeuck
    03.12.2011
  3. MacBookerPro
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    546
    MacBookerPro
    30.08.2011
  4. eckysonic
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    332
    eckysonic
    12.07.2010
  5. efraim30
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    392
    morgenstern
    30.05.2010