Airport Extreme - Probleme PPPoE

  1. RoBsOniTo

    RoBsOniTo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    Folgendes Szenario:

    Airport Extreme Station dient als Router und ist per Kabel mit dem DSL Modem der Telekom verbunden.

    3 Rechner greifen per WLAN auf die Basisstation zu, ein Rechner hängt per Ethernet an der Basisstation.

    Bis heute morgen hat alles einwandfrei funktioniert. Der Unterschied zur jetzigen Situation:
    Das WLAN ist nach wie vor da, anwählbar und sendet auch in der normalen, gewohnten Signalstärke.

    Bei den WLAN Rechnern steht jedoch "Suche nach dem PPPoE Host..."

    Die Netzwerkeinstellungen sind alle korrekt und nachgeprüft, auch das AirPort Admin. Dienstprogramm zeigt nur eine Auffälligkeit.


    Wo sonst unter

    Konfigurieren > Internet > TCP/IP (über PPPoE) > IP-Adresse und Router

    Einträge vorhanden waren, fehlen diese jetzt.

    Zur Info: Momentan bewege ich mich mit dem "Ethernet-Rechner" direkt ans Modem angeschlossen im Internet, direkt über PPPoE eingewählt.

    Basisstation vom Netz, Modem vom Netz, Resets etc. haben nicht geholfen.
    Das WLAN besteht weiterhin, aber die Basisstation scheint sich nicht einzuwählen.


    Habt ihr eine Idee?
    :(


    Danke im Vorraus für alle Antworten!
     
  2. RoBsOniTo

    RoBsOniTo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand vielleicht doch eine zündende Lösungsidee?
     
  3. RoBsOniTo

    RoBsOniTo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich geklärt, Hardware Schaden :(

    Edit: Leider Fehlmeldung. Das Problem besteht immer noch, auch mit der neuen Basisstation...
     
  4. submax

    submax MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    16
    Ansonsten hat es bei mir bisher immer geholfen, die Firmware auf Version 5.5.1 zurückzusetzen.
     
  5. octalan

    octalan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Selbes Problem hier

    Hallo,

    genau diese Problem habe ich hier auch plötzlich.

    Meine Airport Extreme lief bis vor 2 Tagen einwandfrei.
    Die Station hat die DSL Verbindung aufgebaut und ich greife per W-Lan auf sie zu. Urplötzlich klappt die Einwahl nicht mehr. In der Menueleiste steht immer nur "Suche nach dem PPPoE-Host" oder "Daten mit dem PPPoE-Host austauschen".

    Wenn ich mich mit Ethernet direkt ans DSL-Modem hänge geht alles einwandfrei. Ich glaube nicht an einen Hardwaredefekt! Auch in anderen Foren gibt es User mit den gleichen Problemen. Jemand meinte die Telekom hat wieder an den Servern rumgeschraubt. Könnte ich mir gut vorstellen. Ein Downgrade auf eine andere Firmware hat bei mir nichts gebracht.

    cya
     
  6. JulesJones

    JulesJones MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe seit heute morgen das gleiche Problem. Habe bei der Telekom angerufen, sie hätten eine Störung in meiner Gegend gehabt. DSL Modem ist läßt sich aber von der Telekom ansteuern. Daraufhin habe ich die Airport Station komplett zurückgesetzt, sie läßt sich aber nicht mehr starten, d.h. Lampe blinkt immer gelb. Ich kann aber per Ethernet ins Netz. Kann es denn an den Servern der Telekom liegen? Wieseo funktioniert dann die Einwahl per Ethernet, aber nicht per WLan. Auf mich wirkt das eher, dass innerhalb der Airport Express Station die Verbindung zum DSL Modem nicht funktioniert.
    Habt ihr sonst noch Ideen dazu?

    Gruß

    Carsten
     
  7. RoBsOniTo

    RoBsOniTo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Interessant!

    Mein authorisierter Apple-Händler sprach von einem Hardware-Defekt und hat mir eine Airport-Express Station zugeschickt:

    Neue Hardware - altes Problem!

    Die Einwahl funktioniert über das WLAN Netz noch immer nicht, lediglich per Ethernet direkt kommt eine Verbindung zustande.


    @ octalan: Wie verfährst du weiter, wie gedenkst du zu handeln?

    @ JulesJones: Hast du die Probleme mit einer Express oder Extreme Station?

    @ beide: Ihr habt auch T-Online als Provider?
     
  8. Floschi

    Floschi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    26
    Nehmt mal ne alte Firmware für den AE - hat bei mir auch geholfen.
    Die Version hab ich auch noch irgendwo auf der externen Platte liegen, falls nicht anders die Firmware zu finden ist...seitdem mach ich kein update auf den AE mehr drauf.
     
  9. RoBsOniTo

    RoBsOniTo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Floschi:

    Das schrieb octalan.

    Bei der Airport Extreme Basisstation hat es auch nichts gebracht. Die Airport Express Station, die ich jetzt im Einsatz habe, hat noch keinen Downgrade durchlaufen. Aktuelle Firmware die drauf ist: 6.3
     
  10. Floschi

    Floschi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    26
    Ich hab Version 6.1 - weil der upgrade nach 6.2 genau diesen PPPoE-Fehler brachte...
     
Die Seite wird geladen...