Airport Extreme Problem / Einwahlproblem

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von halloway, 20.04.2008.

  1. halloway

    halloway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Hallo,

    habe seit dem Softwareupdate der Airport Extreme immer wieder Probleme mit der Internetverbindung.
    Airport Extreme zeigt zwar immer grünes Licht habe dann aber keine Verbindung zum Internet. Über das Airport Dienstprogramm lässt sich ohne Probleme das Setup der Airport Extreme aufrufen. Dort wird dann allerdings bei der PPPoE Adresse 0.0.0.1 angezeigt. Was natürlich keine gültige IP-Adresse ist um im Internet zu surfen.
    Habe das DSL Modem schon getauscht durch ein neues. Denke daran kann es nicht liegen.
    Das Problem lässt sich dann immer lösen wenn ich die Airport Extreme kurz vom Strom nehme oder meinen Mac neu starte.
    Aktuell nutze ich Leopard 10.5.2.
    Kann es an dem jüngsten Update liegen, dass ja dafür sorgen sollte, das man Time Machine auch mit der Airport Extreme nutzen kann?
    Oder liegt es an Leo 10.5.2 und ich soll auf 10.5.3 hoffen?
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Woran kann es noch liegen?

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen