AirPort Extreme mit Siemens I-Gate 2 Mbit?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von bd1, 08.09.2004.

  1. bd1

    bd1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Hallo Zusammen
    ich arbeite mit meinem iBook G4 in einem Windows Netzwerk. Im Moment benutze ich ein ganz normales Ethernet-Kabel, plane aber mir eine AirPort Karte zuzulegen um über Wireless LAN zu arbeiten.
    Jetzt ist es aber so, dass die anderen (Windows)-Laptops im Netzwerk mit einem Siemens I-Gate 2 Mbit Wireless Netzwerk arbeiten und ich möchte wissen, ob dieses mit AirPort kompatibel ist!

    Benutzt jemand die selbe Konstellation?
    Funktioniert es?
    Gibt es etwas zu beachten beim Kauf / Installieren / Konfigurieren?

    Danke für eure Hilfe!
    bd1
     
  2. Leroux

    Leroux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.09.2003
    Kein Problem! Die Airport Karten sind kompatibel zu den Wlanstandarts. Einziges Problem könnte die Übertragungsgeschwindikeit werden, wenn Du dich vom Accesspoint weiter entfernst. Die Chipsätze von Apple haben dann ein Problem mit anderen Herstellern (stand mal in der Mac-Life). Ich selber benutze eine Draytek und Netgear Basisstation auf verschiedenen Stockwerken. Das Book bucht/sucht sich selber die Station mit dem stärksten Empfang aus (roaming).

    Gruß

    Leroux
     
  3. bd1

    bd1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.04.2004
    vielen dank für deine antwort!
    dann schau ich mal wo es das teil günstig zu kaufen gibt.
    gruss
    bd1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen