Airport Extreme Karte unter Linux am Mac???

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von applecookie, 14.09.2006.

  1. applecookie

    applecookie Thread Starter

    Hallo.

    Ich möchte mal testweise Ubuntu auf meinem Mac Mini installieren (zus. bzw. ext. HD). Die Live CD läuft ja super und erkennt sowohl mein BT Keyboard als auch meine BT Tastatur. Alles wäre super, wenn nicht...

    ...die Airport nicht funktionieren würde.

    Ich weiß aus ner Google - Suchaktion, daß die Broadcom - Chipsätze wohl Probleme machen, weil der Hersteller die Infos nicht rausrückt.

    Aber gibt's nicht doch ne Möglichkeit, mit der integrierten Airport Extreme drahtlos zu surfen???

    Gruß
    Frank
     
  2. walter_f

    walter_f MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    163
    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Hier ein paar Links, die vielleicht hilfreich sind:

    A Linux driver for the Broadcom bcm43xx wireless chips.
    Broadcom never released details about these chips. So this driver is based upon reverse engineered specifications.
    This driver was included into the Linux kernel since 2.6.17-rc2.
    http://bcm43xx.berlios.de/

    Broadcom wireless chipset
    https://help.ubuntu.com/community/WifiDocs/Driver/bcm43xx

    Using Broadcom Wireless in Ubuntu Dapper 6.06
    https://help.ubuntu.com/community/WifiDocs/Driver/bcm43xx/Dapper

    Grüße,

    Walter.
     
  3. applecookie

    applecookie Thread Starter

    Danke Dir. Werd das mal ausprobieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen