Benutzerdefinierte Suche

AirPort Extreme Base Station

  1. konqui

    konqui Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die folgende Fragen werden zwar ziemlich einfach klingen sind aber trotzdem wichtig für mich :D!

    1. AirPort Extreme Base Station (with Power over Ethernet support and conformance to UL 2043) ist bei diesem Model ein DSL-Modem integriet?

    2. Kann ich mit der Base Station Ports weiterleiten zu Windows Rechner für Emule oder Bittorent?

    3. Kann ich an den LAN-Port einen Switch hängen?

    Danke das war's schon... hoffe die Fragen sind nicht zu blöd *g*
     
    konqui, 25.04.2004
  2. Egger1000

    Egger1000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    1. Nein, kein DSL-Modem integriert. Ist mir bei der AirPort-Extreme Base auch nicht bekannt. Gibt nur ein "normales" integriertes Modem (ist dann das teuerere Modell).

    2. Ports kann man einstellen (wie bei jedem Router) - zu den Programmen sag ich jetzt mal nichts. ;)

    3. Eigentlich ja.


    Meine Empfehlung: Vom Preis-/Leistungsverhältnis auch mal mit anderen Anbieter von WLAN-Routern vergleichen und mal die Suche hier im Forum verwenden. ;)
     
    Egger1000, 25.04.2004
  3. konqui

    konqui Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    danke schon mal...
    ist die base station gut für punkt 2 geeignet oder nicht so gut?


    danke
     
    konqui, 25.04.2004
  4. Egger1000

    Egger1000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Die Konfiguration und Handhabung erfolgt genau wie bei anderen W-Lan-Routern auch.
    Genaueres kann ich an Erfahrungswerten mit der APE-Base nicht sagen, weil ich keine habe.
    Und was das Nutzen von solchen Programmen angeht: Dazu kann ich auch nichts sagen... ;)

    Wie gesagt: Auch mal die Suchfunktion kontaktieren und evtl. nach Alternativen Ausschau halten. Ich selbst habe den Netgear WGR614, allerdings noch nicht in Betrieb. Ist auch um einiges billiger als die APE-Base. Einfach mal umsehen, außer, wenn du dir schon relativ sicher bist, dann nimm sie. ;)
     
    Egger1000, 25.04.2004
  5. diffuser

    diffuserMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    sie ist dafür genauso gut geeignet wie jeder andere auch, soweit ich weiß.

    ich würde aber echt mal preise vergleichen. die apple airport station ist total überteuert. und wenn du das teil nicht gerade auf den wohnzimmertisch stellst als blickfang (sieht halt schon ganz lustig aus) würde ich zu netgear o.ä. greifen ;)

    edit: ich hab Netgear WGT624, btw.
     
    diffuser, 25.04.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - AirPort Extreme Base
  1. quill
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.361
  2. iMac2011
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.370
    turbo77
    02.09.2011
  3. carlosmendieta
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    498
    carlosmendieta
    24.05.2010
  4. JD2009
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    354
    janmac78
    18.04.2009
  5. NewBeeApple
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    898
    codingmonkeys
    27.02.2007