AirPort Extrem hängt sich auf

Kheldour

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.05.2003
Beiträge
1.171
nach der anfänglichen Begeisterung bin ich jetzt eher ernüchtert.
Mein AirPort hängt sich mindestens einmal pro Tag auf. Und zwar so, daß er weder vom PB direkt, noch von der Management-Konsole entdeckt wird.

Helfen tut nur - Strom ab - Strom dran. Nach zwei Minuten ist er dann wieder da. motz

Irgendwer 'ne Idee?
 

HeckMeck

Aktives Mitglied
Registriert
11.11.2002
Beiträge
2.538
Firmware?

Hi,
hast du schon die neuste Firmware auf der Station (5.0.4)? Vielleicht hilf der Wechsel in einen anderen Kanal...?!?
 

Kheldour

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.05.2003
Beiträge
1.171
ist 5.0.4 und Kanal 10.....werde ich mal wechseln......und beobachten :cool:
 

robeson

Mitglied
Registriert
22.11.2001
Beiträge
63
Original geschrieben von Kheldour
ist 5.0.4 und Kanal 10.....werde ich mal wechseln......und beobachten :cool:
 

@kheldour

hat es was gebracht?
Bei mir hängt sich die Airport extreme auch nach dem Firmwareupdate ca. alle zwei bis drei Tage auf!
Habe DSL Flat und ab & an verbindet sie sich nicht.
Das ist sehr ärgerlich, da ein iMac am Ethernetkabel dranhängt und man nicht sieht ob man online ist oder nicht!
Achso: benutze die Basis mit Powerbook und iMac

Gruss - robeson
 

icyCube

Mitglied
Registriert
03.12.2002
Beiträge
74
Hi, ich hab den Thread gerade über google gefunden weil ich (inzwischen mit Panther und Firmware 5.3) das gleiche Problem habe. Habt ihr inzwischen eine Lösung gefunden? Bei mir ist es ganz unterschiedlich, manchmal klappt es für 10 Tage, dann hängt sich die Basestation aber auch mal nach 2 Tagen auf. das ist ziemlich nervig. Am Provider liegt es jedenfalls nicht, habe kürzlich von t-online zu kamp gewechselt und immer noch das gleiche Problem :(
 

icyCube

Mitglied
Registriert
03.12.2002
Beiträge
74
Hi, ich hab den Thread gerade über google gefunden weil ich (inzwischen mit Panther und Firmware 5.3) das gleiche Problem habe. Habt ihr inzwischen eine Lösung gefunden? Bei mir ist es ganz unterschiedlich, manchmal klappt es für 10 Tage, dann hängt sich die Basestation aber auch mal nach 2 Tagen auf. das ist ziemlich nervig. Am Provider liegt es jedenfalls nicht, habe kürzlich von t-online zu kamp gewechselt und immer noch das gleiche Problem :(
Interessant ist vielleicht auch, dass sich meine BS nie aufhing als ich noch einen anderen Router davor hatte, das alles passiert erst seit sie sich selbst um die DSL Verbindung kümmern muss. Das Miststück! :)

Gruß!

Sorry für das Doppelposting, hatte gedacht dass der Beitrag noch nicht abgesendet war :)
 
Oben