Airport Extrem automatisch Nachts abstellen

chohmann

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
18.07.2008
Beiträge
2
Hallo, :confused:
gibt es eine Möglichkeit die Airport extrem Station so einzustellen, dass sie sich in der Nacht z.B. von 1:00 Uhr bis 6 Uhr automatisch ausstellt - gleiche gilt auch für die Apple Festplatte welche an der Extrem hängt - die läuft die ganze Zeit - kann man das irgendwie vermeiden- und so hinbekommen dass sie nur läuft wenn man auf sie zugreift ???

Vielen lieben Dank für Eure guten Tips
 

chaos_inc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
3.056
Dafür gibt es nur eine Lösung, und die heisst Zeitschaltuhr.

Je nach Modell und Chipsatz schalten sich die Platten eigentlich von selbst in Ruhezustand. Wie sich eine Platte am USB der APE verhält, habe ich noch nicht getestet. Die APE bietet dafür jedenfalls keine Optionen.
 

chohmann

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
18.07.2008
Beiträge
2
das ist ja ehr enttäuschend

das wäre ja EDV zu Fuss aber zugegeben ich finde ja auch keine andere Lösung - Vielen Dank- :(:(
 

martinibook

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
8.741
Wenn die Festplatte nach einigen Minuten in den Ruhezustand fährt, und du wirklich lange bevor die Zeitschaltuhr greift nichts mehr machst, ist das kein Problem, behaupte ich.

Denn das Netzteil hängt ja dann noch am Strom und verbrät auch Strom, so ist es wahrscheinlich die sparsamste Lösung.
 

Eldrik

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2006
Beiträge
260
Zeitschaltuhr wäre hier auch mein Vorschlag gewesen..

Ich habe an meinem NAS zwei USB Festplatten auf einer werden, mit einem Backupjob die Timemachine Backups, die Tagsüber von 2 Macs direkt auf das NAS gespeichert werden gesichert, auf der zweiten Platte alle übrigen zu sichernden Daten, die sich auf dem NAS befinden.

Die Jobs laufen um 03:00 Uhr morgens an und brauchen je nach zuvor auf dem NAS neu abgelegter Datenmenge ca. 3 Stunden.
Damit die USB Festplatten nicht 24/7 laufen werden sie um kurz nach 6 mit einem unmount Befehl vom NAS getrennt und die Stromzufuhr mit der Zeitschaltuhr unterbrochen.

So eine Zeitschaltuhr kostet ca. 2 Euro und spart aufs Jahr gesehen eine Menge Strom und Betriebsstunden der USB Festplatten.
 

noname951

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.06.2006
Beiträge
2.776
Apropos, wenn mann an die APE eine USB Festplatte anschließt, wie sehen die Übertragungsdaten aus?
 

Eldrik

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2006
Beiträge
260
Hi,

Also ich hatte mal eine USB Festplatte an der APE und war mit der Lösung nicht zufrieden, für TimeMachine Backups mag es ausreichend sein, für Musik vielleicht auch noch aber größere Dateien, Videos empfand ich problematisch...
 

noname951

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.06.2006
Beiträge
2.776
Wie lange hat es denn ungefähr gedauert ein Video auf die Festplatte zu kopieren?
 

ruppi!

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
6.982
5 Minuten dauert so etwas..... Egal wie groß und wie gut die Verbindung ist. ;)
 
Oben