Airport Express Schlafmodus?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von davos83, 27.11.2006.

  1. davos83

    davos83 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen!

    Ich betreibe 3 Airport Express Stationen, um meine Musik im jeweiligen Zimmer abspielen zu können. Allerdings mache ich mir jetzt ein wenig Gedanken über den Stromverbauch der APE.

    - Weiss jemand wie hoch die Leistungsaufnahme ("Ruhezustand"/"aktiv") der APE ist?
    - Schaltet sich die APE in eine Standbymodus, wenn die Station nicht gebraucht wird und verbraucht so weniger Strom?
    - Gibt es eine Möglichkeit die LED so einzustellen, dass sie nur bei Übertragung von Musik an , bzw. immer aus ist?

    Danke für eure Hilfe schon mal!

    davos
     
  2. atc

    atc MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.603
    Zustimmungen:
    189
    1. keine Ahnung :noplan:
    2. Standby-Modus - nein
    3. LED (aus)schaltbar - nein
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2006
  3. Heidegeist

    Heidegeist MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    3. Naja. Da gibt es eine Einstellung, die ermöglicht die LED dauerhaft leuchten zu lassen, oder alternativ die LED nach Traffic flackern zu lassen. Zu finden im AirportAdminDienstprogramm unter dem Reiter "AirPort", dann Schaltfläche "Optionen für die Basisstation..." und dann Reiter "Statuslämpchen"
     
  4. twiederh

    twiederh MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    123
    Also ich würde von der Größe her mal auf unter 10 Watt schätzen, also nichst, worum Du Dir wirklich Sorgen machen musst.
     
  5. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Hi davos83,
    sowas Lustiges. Nach dem Gleichen habe ich heute auch geforscht! Habe auch 3 am Laufen und meine Mitbewohnerin beschwert sich immer darüber, dass die Dinger so heiss sind und demnach ja auch einiges an Strom verbrauchen - womit sie nicht unrecht hat. Bei den technischen Daten bei Apple habe ich nichts gefunden. 10 Watt, wie twiederh meint, halte ich für ein Gerücht. Mit 10 Watt kann das Ding niemals so warm werden. Oder etwa doch? Standby gibt's definitiv nicht. Wenn jemand was rausfindet, würde es mich also auch "brennend" interessieren...:D
    LG
     
  6. twiederh

    twiederh MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    123
    Also bei 0,2 Ampere bei 220 Watt laut den technischen Daten kann das Ding nicht allzu viel verbrauchen. Ich habe hier einiges an Geraffel im Routerbereich rumliegen, das braucht alles so im Bereich bis 15 Watt, ich habe mal bei einem 24-Port Switch mit PoE gemessen, der hat 60 Watt verbraucht, allerdings dann auch mit 5 IP Telefonen dran, von denen jedes alleine schon mit 6-10 Watt spezifiziert ist. Aber ich kann ja mal mit meinem Messgerät nachmessen.
     
  7. Ich habe das mal gemessen und es lag im Bereich von um die 2-3 Watt bei Aktivität. Bei Inaktivität leicht weniger.
     
  8. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    7.549
    Zustimmungen:
    527
    >Ich betreibe 3 Airport Express Stationen, um meine Musik im jeweiligen Zimmer abspielen zu können. Allerdings mache ich mir jetzt ein wenig Gedanken über den Stromverbauch der APE.

    230V x 0.2A, wie aus den technischen Daten bei Apple ersichtlich.
    Ergibt: 46 Watt ? :) (Elektrische Leistung P = U · I)

    Mal drei, wenn die alle drei APX 24/7 laufen..

    Würde ich mir auch Gedanken machen.
    (Die Umrechnung auf den Strompreis bitte selber vornehmen) ;)
    (Sind glaub ich so 0.17 Cent pro Kilowattstunde)
     
  9. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Iss' ja abgefahren, danke! Jetzt kann ich meine Mitbewohnerin total beruhigen...:D
    LG
    Edit: Oooops - hat Stargate doch recht??????? *schwitz*
     
  10. twiederh

    twiederh MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    123
    Da zeigt sich mal der Unterschied zwischen gefühlter und gemessener Leistung: Das Ding zieht unter 3 Watt am Stromnetz, ich habe auch gerade nochmal nachgemessen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen