Airport Express - keine Internetverbindung mehr

  1. Jenzz

    Jenzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gestern Abend konnte ich noch problemlos via Airport (Ethernet, DSL-Modem) ins Internet.
    Heute Morgen keine Verbindung mehr.
    Airport Basisstation blinkt gelb.
    In der Zeit von der letzten Internetverbindung bis heute Morgen habe ich weder etwas in den Airport-Einstellungen noch an der Hardware oder sonstwas geändert.

    Inzwischen habe ich die neueste Firmware V6.3 auf die Basistation übertragen, Alle Steckverbindungen überprüft, ... - nix hilft.

    Wenn ich den Ethernet-Stecker aus der Airportstation ziehe und direkt ins iBook stecke, kann ich mich über Ethernet ins Internt einwählen - also schon mal keine Porobleme mit Telekom oder so ...

    Dann habe ich im Dienstprogramme/Airport Admin./ unter "Optionen für die Basisstation" das Häkchen für "Ethernet-Anschluss aktivieren" deaktiviert.
    Danach leuchtete die Basistation wieder grün.

    Also schließe ich darauf, dass in der Airport-Station irgendwas mit Ethernet nicht stimmt.
    Ist die Station defekt oder mache ich was falsch?

    Bitte HILFE!!!

    thanx
    jens
     
  2. osai

    osai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hier die Lösung

    Hallöchen,

    hast du folgende Meldung: "Nach PPPoE Host suchen...." oder "Mit PPPoE Host Daten austauschen"? und dein Provider ist t-online,

    dann folgende Lösung (als work-around):

    Für Aiport Express: Downgrade der Firmware auf Version 6.1.1 (Gibts hier)
    Für Airport Extreme: Downgrade der Firmware auf Version 5.5.1 Gibts hier)

    Weder Apple noch t-online haben irgendeine Ahnung warum/wieso/weshalb!
     
  3. Jenzz

    Jenzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Yo - genau.
    Aber seltsam ist, dass es am Vortag noch funktionierte :(
    Ich habe weder etwas an den Airport Einstellungen verändert noch ein Systemupdate durchgeführt.
    Am nächsten Tag blinkte die AirPort-Basisstation ein fach gelb und nix ging mehr ...
    Ich habe jetzt auf der Basistation die Firmware V6.3 drauf und du meinst ich soll eine "alte" 6.1.1 draufladen?
    Werd ich mal versuchen.

    Meld mich dann - Danke erstmal!

    cu
    jens
     
  4. sanserai

    sanserai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde zunächst einmal das Airport vom Strom nehmen. Danach den Computer wieder hochfahren - gleich am Anfang - nach dem Gong - schnell das Airport wieder mit Strom versorgen. Meist ist der Fehler dann behoben.

    Wenn nein: Hinten an der Airport -Station ein reset machen (ist eine kleine Vertiefung und nur mit spitzem Gegenstand durchführbar)

    gruß
     
  5. Jenzz

    Jenzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi osai und sensarai,

    leider hilft beides nicht :(
    Sollte ich vielleicht mal ein neues System (OS) drüberjagen?
    Oder das letzte Backup (liegt leider schon was zurück) zurücksyncen?
    Ich versteh nicht, dass es abends noch funktionierte und am nächsten morgen nicht mehr :(
    Wenn die Station gelb blinkt heisst das doch, dass deine Verbindung zum Ethernet-Netzwerk besteht.
    Wenn ich Ethernet für die Basisstation deaktiviere - leuchtet die Station wieder grün.
    Noch jemand ne Idee?

    cu
    jens
     
  6. osai

    osai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm :mad:

    erst firmware downgrade, dann reset, dann Daten neu-eingeben.
    Wenn das nicht geht, dann weiß ich auch nicht mehr! :-(

    Osai
     
  7. Jenzz

    Jenzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt funzt's!!

    Dieser Beitrag half.

    Ich habe auf 6.1.1 "downgegraded".
    Und die t-online Daten neu auf die Basisstation übertragen - fertig, klappt, Lämpchen wieder grün, Internet läuft!!!
    Frag mich nur, warum die Daten auf der Basisstation verschwunden waren (kann mich auch nicht mehr erinnern, die jemals dort eingegeben zu haben).

    Wir können den Thread hier zumachen.

    Danke euch!
    jens
     
  8. osai

    osai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    fein fein, also lag ich doch garnicht so falsch oder? :groove:
     
  9. Jenzz

    Jenzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde eher sagen goldrichtig :)
    Ich wusste nur nicht was du mit "Daten neu eingeben" meintest - vor allem nicht wo eingben ...

    thanx!!!

    cu
    jens
     
  10. aldivmv

    aldivmv MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir is es das gleiche problem. Werde es heute abend mit dem downgrade versuchen. Überigens ich gehe über 1und1 rein.
     
Die Seite wird geladen...