Airport Express + Ipod Touch + Hifi Anlage

macmedavid

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
74
Hallo,

ich möchte gerne im Wohnzimmer an der Hifi Anlage Musik aus meiner Itunes Mediathek abspielen und diesen Vorgang
per Ipod Touch steuern, damit ich nicht am PC sonder im Wohnzimmer sitzen kann. Ich dachte mir, einen Pc mit
Windows aufzusetzen, Itunes raufspielen, Musik hinzufügen und ohne Monitor Tastatur Maus in die Abseite zu stellen.
Den Pc per LAN ins Netzwerk einbinden und die Hifi Anlage an einen Airport Express anschließen. Nun per Ipod Touch
Itunes auf den Pc fernsteuern. Ich habe bis jetzt kein einziges Apple Produkt (leider).
Meine Fragen:
Ist das System sinnvoll?
Wie ist die Qualität vom Aiport Express Audio Ausgang?
Welches App nehme ich für den Touch?
Gibt es andere Möglichkeiten?

Meine Hardware:

-Ein (alten) Dell PC
-Eine gute Hifi Anlage
-Ein bestehendes Netzwerk mit WLAN (ohne Verschlüsselung, aber mit MAC-Adressensperre.
-Zwei Windows Vista PC, welche viellecih auch auf die Musik zugreifen
-Ein Upnp Server mit Musik, welcher anstatt des Pc fungieren könnte

Ich würde kaufen:

-Ipod Touch
-Airport Express
-zusätzliche Apps

Meine Musiksammlung ist über 16 Gb groß und ich möchte kein Ipod Touch mit 32 Gb kaufen.

Vielen Dank im vorraus und schönen ersten Advent,

David
macmedavid ist gerade online Beitrag melden Beitrag bearbeiten/löschen
 

Stargate

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
9.681
>Ist das System sinnvoll?

Kann ich nicht sagen.

Ich kann dir nur sagen das es bei meinem System so funktioniert.

Die Musikstücke auf dem Mac, die iTunes verwaltet, lassen sich per WLAN, auf einige APX, Apple TV ausgeben und das ganze ist mit "Remote" aus dem AppStore vom iPhone aus, über das gleiche WLAN, steuerbar.

>Wie ist die Qualität vom Aiport Express Audio Ausgang?

Gut. Optisch digital ist am besten. Analog tut es aber auch.

>Welches App nehme ich für den Touch?

Remote

Und damit kein Missverständnis aufkommt, du kannst keine Musik abspielen die auf dem iPod vorhanden ist. Die Musik wird auf dem Computer oder einem Apple TV vorhanden sein müssen.

Remote ist nichts weiter als eine Fernbedienung. Es streamt nichts.

>Gibt es andere Möglichkeiten?

Mediencenter anderer Hersteller..
 

onebuyone

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.02.2008
Beiträge
2.887
Ist alles genauso bei mir
Bin Super zufrieden damit
Zus schaue ich auch noch meine Videos damit
Und habe 2 Apex im Haus und auf der Terrasse zu Musik
Streamen
Schau dir mal meine Signatur an
 

macmedavid

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
74
Danke

Danke für die schnellen Antworten.
@ onebuyone Deine Hardwareliste werde ich mir gleich anschauen.
Am Freitag fahr ich nochml zu Gravis und frage die, bevor ich mir dann nen Ipod Touch zulege. Wenn ich den Ipod habe, kann man ja auch noch ausprobieren.

Da ich ja eine Upnp Netzwerkfestplatte habe, könnte ich vielleicht auch mit Pluplayer oder iMediaSuit darauf zugreifen. Hat jemand mit den Programmen E
rfahrungen?

MacmeDavid
 

onebuyone

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.02.2008
Beiträge
2.887
Uebrigens neu Touch ich habe den 16 gb mehr als ausreichend
Und mit wmwifi router Software auf einem htc WLAN phone
Besser als das iPhone
Sitze gerade auf Sylt und beabeite meine Mails.....
 

macmedavid

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
74
Digi

Ja, besser als Iphone,

ich habe meine Musiksammlung letzte Woche digitaliesiert.
23Gb, 2844 Titel

Der Ipodtouch 32Gb ist im vergleich zum 16Gb einfach zu teuer.
Ich möchte so oder so nicht mehr als 250 € ausgeben.

macmedave
 

qwertzy0815

Mitglied
Mitglied seit
12.06.2005
Beiträge
482
Ich versorge seit 2 Jahren über eine Airport Express einen Rotel Verstärker an dem Quad Lautsprecher betrieben werden (Wohnzimmer) mit Musik.

Als iTunes Server dient ein iMac G5 (2. Gen.), der im Arbeitszimmer des 1.OG steht.

Parallel betreibe ich ein NAS an einem Linux Server (im Keller), auf dem Firefly (open-source media server bzw. iTunes Server) läuft. Auch auf die Musik etc. kann ich problemlos z.B. per Apple Remote zugreifen.

Als "Fernbedienung" benutze ich ein iPhone oder einen iPod touch (1.Gen.) mit Apple Remote.

Vom Sound her erhöre ich keinen Unterschied zwischen einem Rotel CD Player und dem Betrieb über die Express (was wahrscheinlich an den kleinen rosa Strickschweinchen liegt, die als Kabelbänkchen dienen ;-) .
 
Zuletzt bearbeitet:

macmedavid

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
74
-

Danke qwertzy0815,

meinst du, dass ich auf einen iTunes Server von einer NAS (MGB 111) zugreifen kann?
 

qwertzy0815

Mitglied
Mitglied seit
12.06.2005
Beiträge
482
Oben