Airport Express durch Umstellung v. Fritzbox 7050 auf 7270 nun defekt ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von ntaak, 06.04.2008.

  1. ntaak

    ntaak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    28.03.2008
    Moin !

    Habe seit einem Jahr eine Airport Express und Sie nur zum Abspielen von itunes Musik auf der Stereoanlage genutzt.

    Dann wechselte ich den Router von Fritzbox 7050 auf 7270.

    Schwups, ich kann keine Musik mehr auf der Anlage abspielen.
    Mehr noch, die Airport Express ist gar nicht mehr ansprechbar, egal was ich mache keine Reaktion.
    Auch durch Reseten nicht.

    Wenn ich Sie aus der Steckdose ziehe und wieder rein, leuchtet die grüne Lampe einige Sekunden, und wechselt das auf langsam blinkendes Orange.

    Das Airportdienstprogramm findet Sie auch nicht mehr.

    Was für ein Mist.
    Mache ich irgendwas falsch ?
    Hat jmd. ähnliche Erfahrungen gemacht ?

    Applehardware kostet gut das doppelte, dafür hält Sie dann auch nur halb solange, das ist ja ein dolles Ding !;)

    Danke für einen problemlösenden Tipp nach 6 Stunden, ergebnisloser Recherche.

    LG Jan
     
  2. ntaak

    ntaak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    28.03.2008
    Hier wird doch der Elch in der Pfanne verrückt !
    Jetzt hab ich die Fritzbox 7050 wieder angeschlossen und die AE geht wieder.

    So ein Blödsinn.

    Habe auch die 7270 todgelegt (NetzStecker raus) und dann mit MAcbook airport Dienstpgr. die AE gesucht und KEINE AE gefunden.

    Jetzt wo die 7050 angeschlossen ist, findet das Airport Dienstpgr. die AE.

    Nur mal s am Rande: Das muß man nicht verstehen oder ?

    Frage:
    Wie mache ich die AE im Dienstprogramm erkennbar ohne die 7050 angeschlossen zu haben ?

    Danke !

    LGJ
     
  3. magicmann

    magicmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    17.09.2006
    vergleiche mal deine dhcp einträge der fritzboxen ...
     
  4. incal

    incal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    95
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Hardwarefehler ?
    no fun
    Incal
     
  5. Maclaie

    Maclaie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.03.2009
    Airport Express funktioniert nicht nach Fritzboxwechsel auf 7270

    Es liegt wohl an der Verschlüsselung der Fritzbox 7270
    Funktioniert der AE 802.11n (Model A 1264) zusammen mit der Fritzbox 7210 (neueste Firmware) nur, wenn die Verschlüsselung in der Fritzbox 7270 auf WPA eingestellt ist? (nicht WPA2 ooder wpa und WPA2)
    Meine Erfahrung : Es gibt dann für das normale WLAN Surfen nur eine Datenrate von 54 Mbit, während die Fritzbox bei einer WPA+WPA 2 Verschlüsselung rund 130 Mbit schafft. Stelle ich den AE aber manuell auf "persönlicher WPA2 " Schlüssel wird erstens der AE nicht mehr über das Airport Dienstprogramm( 7.4.1) erkannt und zweitens keine Daten mehr übertragen. Gibt es eine Möglichkeit, den AE oder die Fritzbox so einzustellen, dass der Fritzbox mit der höhere Datenrate funktioniert, aber der AE zumindest mit 54 Mbit streamt ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen