Airport express als "verstärker" in ein bestehendes WLAn einklinken

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von tzippy, 22.11.2005.

  1. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    ich hab eine fritzbox fon wlan station und moechte auf halber strecke meine airport express dazwischenschalten. dazu habe ich im airport admin programm ganz einfach angewählt "Mit einem bestehenden drahtlosen Netzwerk verbinden", das fritzbox wlan ausgewählt und das WEP passwort eingegeben. jetzt muesste ich doch irgendwie auch das netzwerk was die airport express macht in meinem airport menü oben in der leiste finden koennen oder? da ist aber nix! die airport station leuchtet grün und ist an der fritzbox angemeldet, hat auch eine ip. aber ich finde sie einfach nicht im airpot menü!
    bitte um hilfe in dieser sache
    Danke!
     
  2. don_michele1

    don_michele1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    07.03.2004
    @tzippy: kannst du auch nicht, da sie auf dem gleichen Kanal wie die Fritzbox sendet und die ssid auch identisch ist. deshalb erscheint im airportmenu auch "nur" der name deines ursprünglichen netzwerkes. Mit programmen wie macstumbler kannst du die einzelnen netze mit ihren ip's sichtbar machen. ein notebook z.b. wird sich immer mit der am nächsten liegenden station verbinden. das erkennst du an der ip die in "internetverbindung" angezeigt wird. Hab ich bei mir auch so eingerichtet, nennt sich "bridging" oder "wds" und klappt super (incl. gimmick airtunes)
     
  3. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    na das ist doch echt mal ein gutes feature...
    vielen dank für die antwort! dann muss ich ja nicht weiter suchen =)
     
  4. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    21.10.2003
    aber WDS geht doch nur innerhalb apple-stations oder?
     
  5. AssetBurned

    AssetBurned MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    25.10.2005
    nö es gibt auch andere hersteller die wds unterstützen.
     
  6. Mathew

    Mathew MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    25.10.2003
    Hallo zusammen,

    hat auch einer WDS zwischen einer Airport Express und einer Fritz!Box 7170 mit WPA/WPA2 Verschlüsselung zum laufen gebracht?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen