Airport-Card Tausch MacBook Pro Retina

Diskutiere das Thema Airport-Card Tausch MacBook Pro Retina im Forum MacBook.

  1. hjsima

    hjsima Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    03.09.2013
    Hallo zusammen

    Ich habe bei meinem MacBook Pro Retina 2012 Midi die Airport-Card gewechselt. Alles prima geklappt, das MacBook kann jetzt mehr wie "nur" 450 MBit/s. Was mich ein wenig irritiert ist, das nach dem Tausch einige gekaufte Apps neu registriert werden müssen und diese Apps das MacBook als neuen Computer erkennen. Gibt es da eine Erklärung? iCloud und iTunes laufen fehlerfrei mit meiner ID, obwohl es auch da eine Meldung per Mail von Apple kam, dass eine App installiert wurde auf einem Gerät, dass bisher nicht mit der Apple-ID verknüpft war. Office erkennt auch einen neuen Computer und musste es neu aktivieren.

    Danke schon mal im Voraus
    Gruss
     
  2. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    11.049
    Zustimmungen:
    2.846
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Ja, es gibt Anwendungen, die sich an bestimmten Hardware-IDs orientieren um festzustellen, dass sie auch nur auf genau einem Rechner aktiviert werden.
     
  3. hjsima

    hjsima Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    03.09.2013
    Alles klar, danke!
     
  4. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.446
    Zustimmungen:
    1.513
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Ganz konkret wird zur Authentifizierung die MAC-Adresse vom en0-Port genutzt, und das ist bei Macs ohne Ethernet-Port eben der eingebaute WiFi-Adapter.

    Ist also alles normal. ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...