• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Airdrop - wo landen die Dateien???

gstrauch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.07.2016
Beiträge
344
Ich steh auf dem Schlauch aber ... ich habe heute vom MBP 15 GB Videos auf das IPhone geladen via Airdrop ... wo und wie finde ich diese Dateien jetzt? Es hieß "öffnen mit", habe mit "Dateien" geöffnet, aber nirgends die Videos gefunden ... auch nicht in der Apple-TV-App. Warum ich die Dateien nicht synchronisiere? Die IZunesdaten sind ausgelagert und da ist kein Platz mehr. Also wollte ich sie direkt auf das IPhone kopieren
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.786
Wenn du Dateien gewählt hast dann in der Dateien App.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.786
Wenn du auf „Öffnen mit Dateien“ drückst dann geht doch die App auf und du musst den Speicherort auswählen. Und genau dort findest du sie dann.
 

gstrauch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.07.2016
Beiträge
344
dummerweise sind die 15 GB auf dem IPhone belegt und nichtmal in der Speicherverwaltung werden sie angezeigt. Sind zwischenzeitlich schon sehr viele GB, welche auf das Iphone gespielt, aber nie mehr gefunden werden
 

gstrauch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.07.2016
Beiträge
344
Wenn du auf „Öffnen mit Dateien“ drückst dann geht doch die App auf und du musst den Speicherort auswählen. Und genau dort findest du sie dann.
Eben nicht. Die App geht auf, nichts passiert und der Speicherplatz ist weg ... hat aber noch nie richtig funktioniert ...
 

tamuli

Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
1.742
Wenn ich Videos vom Mac aufs iPhone per Air Drop schicke, dann landen sie automatisch in der Fotos App und ich kann gar nicht die Dateien App auswählen. Sind deine Videos eventuell Formate, die die Fotos App nicht abspielen kann und die eventuell mit dem iPhone überhaupt nicht abspielbar sind?
 

gstrauch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.07.2016
Beiträge
344
sind ganz normal mp4 ... über NAS kann ich sie abspielen ... wollte aber die Filme für die Bahnfahrt offline haben ...
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.786
Dann verbinde dich mit der Dateien App doch direkt mit dem NAS. Dann kannst du dort direkt speichern.
Oder nutze Infuse. Gibt da unzählige Möglichkeiten das alles ohne AirDrop abzubilden.
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.901
unter macOS werden Airdrop-Dateien normalerweise in Downloads gespeichert.

hab aber gerade nochmal getestet...

Am iPad werden unterstützte Dateitypen (getestet mit jpeg) direkt in fotos importiert.
ist es kein unterstützter Dateityp (gestestet mit .txt) fragt mich das System, an welche App ich sie senden will (da taucht eine ganze reihe an apps auf)
Wähle ich Dateien aus öffnet das Programm und fragt mich nach dem Pfad, unter dem ich es abspeichern will...

alles unter iPadOS 13.6
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf