Age of Empires 3 auf Macbook 1,83

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von melllvar, 24.04.2008.

  1. melllvar

    melllvar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Hi

    Hab mir vor ein paar Tagen AOE3 für den Mac gekauft.
    Habe ein Macbook CD 1,83 mit 2 GB Ram und GMA 950, Leopard 10.5.2. leider kann ich besagtes Spiel bei bestem Willen nicht flüssig spielen.

    Habe die Grafik auf das niedrigste Level gestellt und sogar den Ton deaktiviert, da dieser am meisten hängt.
    Kaum habe ich mehr als 10 Einheiten, hängt es regelmäßig.
    Habe den aktuellsten Patch 1.03 und spiele mit nur einem Gegner.

    Was kann ich tun? Gibt es Möglichkeiten die Grafik weiter runterzuregeln ausserhalb des Spiels?

    Mindestanforderungen:

    Macintosh-Computer mit einem G4/G5- oder Intel-Prozessor mit 1,2 GHz oder schneller. Mac OS X 10.3.9 oder neuer, 512 MB RAM, 64 MB-Grafikkarte oder Intel integrierte Grafik. DVD-Laufwerk erforderlich.
     
  2. ÄrBär

    ÄrBär MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    22.10.2007
    AOE ist eben ein 3D Spiel. Da kommt man mit Intelgrafik nicht weit.
     
  3. Dilirias Cortez

    Dilirias Cortez unregistriert

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    545
    Mitglied seit:
    17.06.2007
    Guter Rat. Hol dir die Win Version falls nicht eh geschehen. Fluppt hier auf meinem MacBook 2.1 mehr als flüssig. Musste lediglich die Shader Details runter hauen :)

    Ich hab mir abgewöhnt irgendwas unter OS X zu spielen. Hab hier mittlerweile wieder Tiger drauf, eine Win Partition für Games und noch Fusion für den Notfall
     
  4. geWAPpnet

    geWAPpnet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.975
    Zustimmungen:
    1.823
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Stimmt so pauschal nicht. In den neueren MacBooks ist ja auch Intelgrafik drin und WarCraft 3 (ebenfalls 3D) lässt sich flüssig bei voller Auflösung und allen Details spielen. Aber nur bezogen auf den GMA 950 stimmt Deine Aussage.
     
  5. Elchmann

    Elchmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    17.03.2005
    Ich spiele das Spiel mit der gleichen Ausstattung bei voller Auflösung meines Bildschirms (1440x900) sogar bei aktivem, parallel laufendem VMWare Fusion und 4 Gegnern flüssig.

    Ohne Fusion läuft's auch mit 8 Gegnern astrein.

    Ich habe keine Ahnung, was bei dem MacBook des Themenerstellers nicht hinhaut.:kopfkratz:
     
  6. melllvar

    melllvar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    24.12.2006
    das wüsste ich aber auch mal gerne dann..
    du lässt das spiel aber unter macos laufen und nicht windows oder?

    Kannt du vielleicht mal deine config datei hochladen? müsste die unter /users/name/Documents/ Age of Empires III DE/Users sein..

    Habe das Problem vorm letzten formatieren auch gehabt.. echt seltsam wenns bei dir so gut läuft, habe nichts im hintergrund laufen

    //edit vielleicht liegts jaeinfach nur daran, dass du einen core 2 duo hast, habe leider den alten coreduo
     
  7. rev

    rev MacUser Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    20.05.2005
    also die Demo von AOE3 lief bei mir auf dem MB CD 2.0 mit GMA950 in mittleren einstellungen ganz gut...
     
  8. Elchmann

    Elchmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    17.03.2005
    Ich kann hier nur Bilder hochladen. Hier aber mal ein Ausschnitt aus der Profildatei:

    (Und ja, ich spiele unter Leopard.)
    Ist der soo viel schneller? Kann ich mir gar nicht vorstellen. Ich mein, der Unterschied ist ja schon enorm: Tonprobleme bei nur einem Gegner gegenüber völlig problemlosem Spielen
     
  9. Madcat

    Madcat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.752
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1.369
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Hab bisher auch nur die Demo gespielt mit meinem alten Macbook 1,83. Hatte da 2 GB Arbeitsspeicher drin und da lief zumindest die Demo ohne Probleme. Grafik war auf den Standardeinstellungen. 10 Einheiten ist ja nicht grade viel, die hat man ja ruck-zuck.
     
  10. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    11.12.2004
    mhh auch dem 2ghz Macbook meiner Freundin mit 2Gb Ram und auch GMA950 läuft das.

    Kann man AoE3 im gemischten Netz spiel? Also LAN Paty?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen