1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Affinity Designer, Vector Lab. Vektorproblem

Diskutiere das Thema Affinity Designer, Vector Lab. Vektorproblem im Forum Grafik.

  1. Spessartbrett

    Spessartbrett Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Mittwoch
    Hallo Macuser Community,

    mein erster Beitrag, erstmal ein freundliches "Hallo"!

    Ich habe nach einer Lösung hier, bei Google gesucht, bin leider nicht fündig geworden. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    Ich habe mir "the Vector Lab" Grafik Vorlagen gekauft, damit ich damit arbeiten kann auch Affinity Designer, Ziel ist es ein Shirtmotiv drucken zu lassen.
    Soweit so gut, ich bin nun soweit das ich fertig bin und die Daten zum Drucker schicken möchte.

    Ich hoffe ich drücke mich jetzt verständlich aus, irgendwo werde ich sicher einen Fehler machen an dem es hängt.

    Es sind 5 Ebenen, verschiedene Farben, alles passt.
    Dann kommt, ich nenne es jetzt mal "Filter" drüber, das habe ich nach dem Video Tutorial von Vectorlab gemacht, funktioniert auch-
    upload_2020-3-25_20-38-33.png

    so sieht das Logo ohne Filter aus.

    ich beschreibe jetzt mal den ganzen Weg-
    jetzt öffne ich den "Automator"

    Oh, ich kann keinen zweiten Screenshot mehr einfügen, mom.
    Wie bekomme ich jetzt einen zweiten Screenshot hier rein?

    Ok, ich schreibe jetzt erstmal den Text weiter-
    Ich kopiere dann mein Logo rein und ich habe mein Logo mit dem Filter/Automator. Und wenn ich ihn nun exportiere, z.B. als EPS meint mein Drucker das er keine Vektorgrafik bekommt sondern eine Pixelgrafik. Wenn ich es aber ohne den Filter/Automator sende kommt es richtig an.
     
  2. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    18.921
    Zustimmungen:
    3.607
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Das ist richtig. Sobald du einen Filter anwendest, ist die Ausgabe keine Vektor-Datei mehr.

    Es gibt auch T-Shirt Drucker, die alles drucken, wie Fotos usw., nur sind das dann keine reinen
    Sonderfarben mehr, sondern 4-Farb Druck.

    Aber zeig mal das Bild mit dem Filter. Ist vielleicht eh überflüssig. :)
     
  3. Spessartbrett

    Spessartbrett Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Mittwoch
    Ich schaffe es nicht einen Screenshot einzufügen, und auf über den Button "Datei hochladen" bekomme ich ein Fehlermeldung, komisch?
     
  4. Spessartbrett

    Spessartbrett Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Mittwoch
    Die Situation ist das der Drucker per Siebdruck arbeitet und für jeden Sieb einen Film erstellt, dazu braucht er wohl die Vektordatei, die Notlösung wird eine JPG Datei die er dann mit Photopaint umwandeln würde, er meinte heute das dies aber nicht so gut wird. Da ich sowieso eine "verissende Optik" will wäre das evtl. sogar Wurst.
    Ich will es halt halbwegs ordentlich starten..
     
  5. Spessartbrett

    Spessartbrett Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Mittwoch
    Jetzt der Filter.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      182,5 KB
      Aufrufe:
      19
  6. Spessartbrett

    Spessartbrett Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Mittwoch
    upload_2020-3-25_21-3-31.png
     
  7. Spessartbrett

    Spessartbrett Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Mittwoch
    Puh, schwere Geburt, das ist soweit mein Problem.

    So wie beim meinem letzten Screenshot müsste es jetzt als Vektordatei versendet werden. Gibt es da eine Möglichkeit?
    Ich hätte noch Pixelmator, vielleicht damit?

    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?
    Ich bedanke mich im voraus.

    Schönen Abend!
    Franklin
     
  8. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    18.921
    Zustimmungen:
    3.607
    Mitglied seit:
    10.02.2004
  9. dodo4ever

    dodo4ever Mitglied

    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Schade, dass er das noch nicht kann. Eine meiner wichtigsten Funktionen in Illustrator. Weiter beobachten… :)
     
  10. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    6.162
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.416
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Könnte man nicht einfach eine zusätzliche Ebene anlegen, einen ähnlichen Effekt anwenden und dann über alle Ebenen transparent anwenden?
    Oder eben gleich jede der einzelnen Ebenen so bearbeiten um das Ziel zu erreichen?
     
  11. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    18.921
    Zustimmungen:
    3.607
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Am besten nur den Effekt, die Risse, einmal im Internet vektorisieren. Dann über das Design legen.
     
  12. Spessartbrett

    Spessartbrett Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Mittwoch
    Vielen Dank für eure Antworten.


    Den Thread hatte ich auch schon gelesen, hoffte aber das sich vielleicht etwas geändert hat.

    Dann werden wir die Variante JPG und dann der Drucker vektorisieren probieren, da das Motiv ja sowieso "verfranselt" aussehen soll ist es hoffentlich nicht so schlimm.

    Ich muss mir da aber noch was einfallen lassen wie ich die neuen Motive hinbekomme.


    Schönen Abend!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...