Adressen als CSV-Datei exportieren?

  1. fuxer

    fuxer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wie kann man denn aus dem Mac Adressbuch die Daten im CSV-Format exportieren?
    Also eine Liste durch Komma getrennt.
     
  2. kraychek

    kraychek MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    das würde mich auch mal interessieren. oder wie man das adressbuch in eine ldif datei exportieren kann ....
     
  3. joe333

    joe333 unregistriert

    Mitglied seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    Würde auch mich interessieren, vor allem würde ich auch gerne mein Adressen von meinem Windows PC und Outlook 2002 einlesen können.
     
  4. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    444
    Habt ihr mittlerweile eine Lösung gefunden? Ich muss eben auch meine ganzen Adressen (1800 Stück) auf nem PC bekommen!
     
  5. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.975
    Zustimmungen:
    2.724
    das exportieren auf einen PC sollte kein Problem sein wenn man das vCard Format in den Adressbucheinstellungen auf das ältere Format (ich glaube 2.0) einstellt
     
  6. 3lfe

    3lfe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das Problem noch bestehen sollte (ich hab grade hier im Forum nach einer Lösung gesucht, sie aber mittlerweile anderweitig gefunden):

    Ich kann defekter Link entfernt empfehlen. Macht genau, was der Name verspricht, exportiert allerdings nur Namen und E-Mail-Adressen.

    Ansonsten gibt's noch Address Book Exporter - der kann speziell für Outlook (und ein paar andere) passend exportieren, hab ich aber nicht getestet.
     
Die Seite wird geladen...