adressbuchdaten importieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von mondbeere, 11.12.2005.

  1. mondbeere

    mondbeere Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    habe ein neues pb und möchte vom alten ibook meine adressbuchdaten importieren. wo finde ich die daten vom adressbuch in 10.4.3 ????
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Benutzername/Library/Application Support/Address Book.

    No.
     
  3. mondbeere

    mondbeere Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    danke! und wo finde ich das ganze unter 10.3 ?? da gibts den folder nämlich nicht!
     
  4. KOJOTE

    KOJOTE MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.11.2004
    Beiträge:
    1.432
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    129

    Über den Suchpfad für Kontaktinformationen

    Das Programm "Verzeichnisdienste" definiert den Suchpfad für Kontaktinformationen. Über diesen Pfad sucht Mac OS X Namen, Adressen und andere Kontaktinformationen in Verzeichnis-Domains und ruft Informationen von dort ab. Das Adressbuch kann auf diese Kontaktinformationen zugreifen. Andere Programme können so konfiguriert werden, dass sie diese Informationen ebenfalls verwenden.


    Der Suchpfad für Kontaktinformationen besteht aus einer Liste von Verzeichnis-Domains, die auch Verzeichnisknoten genannt werden. Die Reihenfolge, in der die Verzeichnis-Domains in der Liste angeordnet sind, definiert den Suchpfad. Mac OS X beginnt am Anfang der Liste und durchsucht jede Verzeichnis-Domain, die in der Liste aufgeführt wird, bis schließlich die benötigten Informationen gefunden werden oder das Listenende erreicht wird, ohne dass die Informationen gefunden werden konnten.


    Sie können die Optionen "Automatisch", "Eigener Pfad" oder "Lokales Verzeichnis" für den Suchpfad der Kontaktinformationen auswählen.


    Wenn Sie die Option "Automatisch" auswählen, beginnt die Suche bei der lokalen Verzeichnis-Domain. Zudem können von DHCP automatisch zur Verfügung gestellte LDAP-Verzeichnisse sowie NetInfo-Domains durchsucht werden, in die Ihr Computer eingebunden ist.
    Wenn Sie die Option "Eigener Pfad" auswählen, beginnt die Suche bei der lokalen Verzeichnis-Domain. Zudem werden von Ihnen ausgewählte LDAP-Verzeichnisse, NetInfo-Domains, BSD-Konfigurationsdateien sowie NIS-Domains in die Suche einbezogen.
    Mit der Option "Lokales Verzeichnis" wird ausschließlich die lokale Verzeichnis-Domain Ihres Computers durchsucht.

    Wenn Sie Ihren Computer zu Hause verwenden, müssen Sie den Suchpfad für Kontaktinformationen nicht ändern, sofern Sie kein privates Netzwerk mit einem Server konfigurieren. Wenn Sie die Aufgabe eines Netzwerkadministrators wahrnehmen und helfen wollen, den Suchpfad der Kontaktinformationen zu ändern, öffnen Sie das Programm "Verzeichnisdienste" und wählen "Hilfe" > "Verzeichnisdienste Hilfe".

    Hilft das? Der Kojote?!
     
  5. Reen

    Reen MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    2
    Du kannst auch einfach Deine Adressbuchdatein sichern. "Adressbuch exportieren" hieß das glaub ich.
    Das ist dann eine Datei. Die kopierst Du auf Deinen neuen Rechner, doppel klickst sie einmal und alles ist gut.

    Reen

    PS:: Kann grad leider nicht nachsehen, wie der Menüpunkt wirklich heißt, weil ich im Momnet Maclos = Machtlos bin ;)
     
  6. KOJOTE

    KOJOTE MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.11.2004
    Beiträge:
    1.432
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    129
    Ablage > Sicherungskopie der Datenbank >...
     
  7. Reen

    Reen MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    2
    Danke Kojote ;)
     
  8. turner

    turner MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    2
    Warum mein 10.4.3 keine Adressbuchdaten importieren will, die ich mit 10.2.8 exportiert habe, weiß nichtzufällig jemand von Euch?
     
  9. mondbeere

    mondbeere Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    danke, so klappts!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen