Adressbuch-Handy-Sync: Wie Telnr. eingeben?

  1. birddog

    birddog Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    ich habe mir nach intensiver Lektüre im Forum ein Sony K750i gekauft, das vor wenigen Minuten geliefert wurde und nun erst einmal lädt.

    Gleich möchte ich mittels USB-Kabel die Telefonnummern aus dem Adressbuch mit dem Telefon synchronisieren. Dazu habe ich eine Frage:

    Im Adressbuch steht als Trennung zwischen Vorwahl und Telefonnummer 0203/5555 oder 0203-5555 oder 0203 5555. Ignoriert das Telefon die Leer- oder Sonderzeichen oder muss ich die vor dem synchronisieren alle entfernen?

    Danke für die Hilfe!
     
  2. birddog

    birddog Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    Ohje, habe wieder mal einen Null-Antworten-Selbstgespräche-Thread kreiert. Wie schaff ich das bloß immer wieder?
     
  3. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.975
    Zustimmungen:
    2.724
    ich weiss nicht wie es beim Sony ist, aber meins ignoriert die Sonderzeichen (auch im Handy TelBuch stehen bei mir die Nummern in der Form xxx - xxxxxxxxxx)
     
  4. birddog

    birddog Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank, dann wird das Sony die Sonderzeichen sicher auch ignorieren. (Hoffe ich zumindest!)
     
  5. bungee1

    bungee1 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    13
    Nur zur Info:

    Der Sync geht nicht über USB sondern ausschliesslich über Bluetooth.

    Nicht das Du nachher sagt es hätte dich keiner gewarnt.

    Gruß bungee1
     
  6. lihaf

    lihaf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    da ich auch skype nutze (und das adressbuch und das k750i) habe ich mich auf das format nach der deutschen industrienorm verlassen und es funtioniert mit allem super. und so sieht es aus: +49 40 12345 (wäre dann ein deutscher telefonanschluss in hamburg (040) mit der tel-nr 12345
     
Die Seite wird geladen...