Adressbuch gelöscht!!

  1. Doboune

    Doboune Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eben gerade habe ich einen AIM-Namen von einem Freund von mir über iChat geändert. Als ich das Adressbuch aufmache sind plötzlich ALLE KONTAKTE WEG!!

    Wo sind sie hin? Und viel wichtiger: Wie krieg ich sie wieder zurück??
     
    Doboune, 23.08.2006
    #1
  2. NewMacer

    NewMacer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    schnell, time machine...

    ne, sorry. das ist sehr suspekt...
     
    NewMacer, 23.08.2006
    #2
  3. Doboune

    Doboune Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    du bist so gemein!
     
    Doboune, 23.08.2006
    #3
  4. toto

    toto

    Zum konkreten Problem kann ich leider nicht viel beitragen. Sorry.

    Es gibt keine Ausrede, auf Time Machine zu warten. ;)

    iBackup: mehrere Generationen oder z.B. nur ein inkrementelles. Gezieltes Auswählen von z.B. Adressbuch oder iTunes Library. Individuelle Ordner sichern. Nen Zeitplan kann erstellt werden. Einzelne Sachen können auch manuell zurückgesichert werden, da nicht gepackt o.ä.

    Nen iSync-Vorgang hat mir auch schon mal das Adressbuch zerschossen. Ich hatte nen Backup...

    Gruß Torsten
     
    toto, 23.08.2006
    #4
  5. Doboune

    Doboune Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Jo, das hab ich nächstes Mal hoffentlich auch. :-(

    Noch jemand ne Idee zum konkreten Problem?
     
    Doboune, 23.08.2006
    #5
  6. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Findet sich noch irgendwo diese Datei?

    Library/Application Support/AdressBook/
     
    Lua, 24.08.2006
    #6
  7. Doboune

    Doboune Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Da finden sich noch ein paar Dateien, ja. Aber was mit denen machen? Der Inhalt ist sehr unlesbar abenteuerlich. Sehr komische Zeichen.
     
    Doboune, 24.08.2006
    #7
  8. toto

    toto

    Welche Dateien sind denn da? AdressBook.Data enthält die Daten. AdressBook.Data previous ist ne Sicherungsdatei. Hast wohl schon mal reingeschaut. Am Anfang vieles wirres Zahlenzeugs. Wenn du weiterguckst, gibts auch Stellen mit den Infos zu deinen Kontakten?

    Nach ner Kopie des AdressBook Ordners lösch dann mal die Index-Dateien.

    Gruß Torsten
     
    toto, 25.08.2006
    #8
  9. Doboune

    Doboune Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hey danke, das mit den Index-Dateien ist ein guter Tipp. Dann die Previous-Dateien in .data-Dateien umbenennen und wupps gehts wieder :)

    Fast alles wieder da :) *freu*

    Trotzdem lag die previous-Datei schon einige Zeit zurück also mach ich lieber mal ein Backup!
     
    Doboune, 26.08.2006
    #9
  10. sst

    sst MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    27
    mir ist dieselbe sch*** passiert. was genau muss ich denn machen? wo ist die indexdatei? ich seh in meinem adressbook ordner folgendes:

    [​IMG]

    edit: ich habs auch geschaft. fazit: niemals bei geöffnetem adressbook eine isync aktion durchführen ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Adressbuch gelöscht
  1. Aurel70
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    200
  2. carolinka
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    630
    blue apple
    18.07.2012
  3. w.m.
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.523
    Kaffejunkie
    22.02.2012
  4. shogoki
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    545
    admartinator
    06.09.2006
  5. Schuerfwunde
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.124
    Carsten1973
    02.08.2004