1. Wir werden um 10:30 Uhr die Forum Software auf die neue Version aktualiseren. Das Forum wird für ca. eine halbe Stunde geschlossen bleiben.

    Vielen Dank
    Macuser.de Community! Team

Adressbuch: Datenimport über Textdatei

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von lakssong, 19.07.2006.

  1. lakssong

    lakssong Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Ich versuche, meine Adressen als Textdatei in das Adressbuch zu importieren. Habe so ziemlich alles probiert (csv / txt und tabs), aber Adressbuch tut nur so als ob es importiert bzw. das Importfenster "gefriert". Es werden keine Adressen importiert. Kann mir jemand helfen?
    Danke und Gruß
    lakssong
     
  2. chaboom

    chaboom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2005
    Extra Import-Software

    Dafür gibt's extra ein Programm namens Addressbookimporter, das gab's mal auf 'ner CD im Heftchen und sicherlich auch im Netz für lau.
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Darf man fragen, aus welcher Anwendung die Adressen stammen?
     
  4. chaboom

    chaboom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2005
    Programm

    Aus Adress Book 3.6.7 für OS 9.2. Haben wollen? Dann bitte Mail an ole@chaboom.de
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Nö, was soll ich denn damit? :kopfkratz:
     
  6. metropol

    metropol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    07.03.2005
    :D :D :D :D :D

    hab ich spontan auch gedacht ... zum Problem:
    Wahrscheinlich ist ein Fehler in Deinem Originaldatensatz. Ich hatte bei mir Zeilenumbrüche in den Orginaldaten. Die haben das Adressbuch zum einfrieren gebracht. Alles manuell (edit! ;-) ) korrigiert = alles ok.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2006
  7. kazu

    kazu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Danke Manuel! :D

    SCNR
     
  8. StefanSan

    StefanSan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    adressen aus filemaker

    hallo,
    was soll ich manuel korrigieren? wenn ich die zeilenumbrüche rausnehme, werden doch die datensätze nicht mehr voneinander getrennt - oder?
    ich exportiere aus filemaker als textmittab oder textmitkomma und das adressbuch friert beim imortieren ein.
    was kann ich jetzt manuell korigieren?
    danke für antwort
    stefan
     
  9. metropol

    metropol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    07.03.2005
    Bei mir war es so, dass in den einzelnen feldern zusätzliche Zeilenumbrüche waren. Ein Datensatz wurde so in zwei geteilt, allerdings hatten die dann eine unterschiedliche Anzahl von Feldern ... und das hat dem Adressbuch den Garaus gemacht.
     
  10. StefanSan

    StefanSan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    text in adressbuch

    hallo,
    danke für antwort.
    habe inzwischen den adressbookimporter gefunden und benutzt. damit klappts wunderbar.
    gruß
    stefan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Adressbuch Datenimport über
  1. NicoDeluxe
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    475
  2. D4rkslide
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    147
  3. thoko100
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    200
  4. Macbok
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    216
  5. asterixxER
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    485

Diese Seite empfehlen