1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adobe Premiere 6.5 vs. Final Cut

Dieses Thema im Forum "Video" wurde erstellt von Kollar, 17.04.2004.

  1. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich wollte mal wissen wie Adobe Premiere 6.5 ist? Ich würde es für 80 EUR bekommen, lohnt sich das? Als einzige alternative (preslich) ist nur Final Cut Express 2.0 zu nennen, dass aber schon 299,- kostet. Wie sieht es aus mit performance etc.? brauche das teil eigentlich nur für kleine DV filme, wobei mir imovie zu limitiert ist beim composing.

    danke für jeden rat!
     
  2. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    btw: es ist mir egal, ob es eingestellt wurde ;) geht halt nur um perfomance und geld!
     
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    um 80,- € würde ich es kaufen. hab zwar nie damit gearbeitet, aber das wärs mir wert.

    gruss
    wildwater
     
  4. vortex1394

    vortex1394 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2003
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    5
    Für 80,- würde ich auch das Premiere holen. Mit der Performance habe ich leider keine Erfahrung gemacht. Aber ich denke Programme die von Apple für Apple Rechner geschrieben wurden haben da eine leichten PerformanceVorteil, weil stabiler und integrierter als irgendwelche Fremdsoftware, but anyway. Try it....
     
  5. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Auf was für nen Rechner soll's denn laufen. Premiere is G4 optimiert, FCP für n G5. Hab von vielen Leuten schon gehört, dass Premiere nicht das Gelbe vom Ei sein soll. Aber für 80€ kannst nicht viel falsch machen ;)

    Gruss
    Kalle
     
  6. aligde

    aligde MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    hab mit premiere gearbeitet, zwar nur auf dem PC aber is ja eigentlich egal :)
    für 80 würde ich mir auf jeden fall premiere holen! zwar ist die neue version also Premiere Pro erheblich besser (kommt fast an FCP ran) aber gibts ja zur zeit nur für winXP rechner!
     
  7. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Premiere Pro wird's wohl nie für n Mac geben ;)

    Gruss
    Kalle
     
  8. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    danke für die infos! wollte auf nem g4 1,25 MDD 2003 schneiden. ich guck mir mal bei einem kollegen beide programme an, für meine bedürfnisse reichen beide, da nehm ich das billigere :)
     
  9. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Wenn du die Möglichkeit hast, schau dir auch mal Final Cut Express an (FCP Light ;))

    Gruss
    Kalle
     
  10. arwen

    arwen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Also ich arbeite mit Premiere 6.5 auf nem G3 iBook und kann mich bisher eigentlich nicht beschweren, gut nun habe ich auch noch keine Kinofilme darauf bearbeitet, aber für kleine Homevideos völlig ausreichend....bin zufrieden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen