Adobe CS2 unter Tiger

nielzholgersson

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.11.2004
Beiträge
592
Hallo,

ich muss mir Adobe CS2 kaufen und benutze Tiger 4.2. Jetzt habe ich gehört, dass es unter Tiger das ein oder andere Problem mit CS2 gibt und würde gerne wissen, ob die Probleme noch aktuell sind? und worin diese bestehen?
Ist ja bei dem Preis nicht unerheblich... ;)

Danke.
 

fogrider

Mitglied
Registriert
11.11.2002
Beiträge
684
also bei mir läuft es seit wochen unter 10.4.2 (jetzt 10.4.3) tadelos,
außer das sich Adobe Bridge ab und zu mal verabschiedet....

fogrider
 

nielzholgersson

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.11.2004
Beiträge
592
fogrider schrieb:
also bei mir läuft es seit wochen unter 10.4.2 (jetzt 10.4.3) tadelos,
außer das sich Adobe Bridge ab und zu mal verabschiedet....

fogrider

Das hört sich ja positiv an.

Man kann mittlerweile auch eine Bundle-Version kaufen. D.h. man kauft eigentlich eine alte Version von PS und dazu noch das Upgrade auf CS2. Hast du davon schon mal gehört bzw. so auch deine CS2 erworben? Würde mich sehr interessieren, da man so fast 500 Euro spart.
 
Zuletzt bearbeitet:

fogrider

Mitglied
Registriert
11.11.2002
Beiträge
684
ich hatte vorher schon CS ....aber bei adobe solltest du erfahren, was möglich ist....vorstellen kann ich mir das schon...
fogrider
 

Istari 3of5

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2005
Beiträge
7.614
nielzholgersson schrieb:
Das hört sich ja positiv an.

Man kann mittlerweile auch eine Bundle-Version kaufen. D.h. man kauft eigentlich eine alte Version von PS und dazu noch das Upgrade auf CS2. Hast du davon schon mal gehört bzw. so auch deine CS2 erworben? Würde mich sehr interessieren, da man so fast 500 Euro spart.

Das wurde hier in verschiedenen Threads schon mehrfach erwähnt (unter anderem von mir ;)):

Das Bundle gibt es nicht von Adobe selbst (da wären die ja auch schön blöd!), sondern von einigen Onlineshops.

Ich selbst habe meine CS-Version und eine weitere CS und eine CS2 als Bundle bei www.future-x.de gekauft und bis zur Registrierung keine Probleme gehabt. Allerdings warnen hier viele vor gefälschten PS 6 OEM-Versionen. Bei allen drei Bundles mit denen ich Erfahrungen gemacht habe, war eine solche OEM-Version dabei. Habe bisher aber keinen Grund, eine Fälschung dahinter zu vermuten. Und wenn doch gibt es noch genügend 5er oder LE-Versionen bei ebay, die ebenfalls updatefähig sind. Nur verlangt Adobe selbst für das Update von LE-Versionen mehr Geld, was sich aber erübrigt haben sollte, wenn man bereits ein Update hat ;)
 

nielzholgersson

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.11.2004
Beiträge
592
Istari 3of5 schrieb:
Das wurde hier in verschiedenen Threads schon mehrfach erwähnt (unter anderem von mir ;)):

Das Bundle gibt es nicht von Adobe selbst (da wären die ja auch schön blöd!), sondern von einigen Onlineshops.

Ich selbst habe meine CS-Version und eine weitere CS und eine CS2 als Bundle bei www.future-x.de gekauft und bis zur Registrierung keine Probleme gehabt. Allerdings warnen hier viele vor gefälschten PS 6 OEM-Versionen. Bei allen drei Bundles mit denen ich Erfahrungen gemacht habe, war eine solche OEM-Version dabei. Habe bisher aber keinen Grund, eine Fälschung dahinter zu vermuten. Und wenn doch gibt es noch genügend 5er oder LE-Versionen bei ebay, die ebenfalls updatefähig sind. Nur verlangt Adobe selbst für das Update von LE-Versionen mehr Geld, was sich aber erübrigt haben sollte, wenn man bereits ein Update hat ;)

War gerade mal auf der Site. Meinst du das Produkt »Adobe Creative Suite CS 2 Standard Vollversionspaket*, Mac, D«? Wi efunktioniert das denn? Und was macht man, wenn man eine von den gefälschten PS 6 OEM-Versionen hat? Ich muss CS2 beruflich nutzen und will da nicht doppelt zahlen.

Habe auch eine Link dazu gefunden http://www.cyberport.de/item/187/37...ite-premium-2-dt-mac-von-adobe-photoshop.html. Ist das auch so ein Bundle-Angebot?
 
Zuletzt bearbeitet:

starbuxx

Aktives Mitglied
Registriert
13.04.2003
Beiträge
1.456
die international english version ist auch nochmal ne spur billiger (1200$/1000€ netto (premium)) als die deutsche version (~1500€ netto)

sbx
 

Hamsterbacke

Aktives Mitglied
Registriert
30.09.2005
Beiträge
1.476
Photoshop CS2 auf Tiger 10.4.2 - bisher keine Probleme.

Und als SSL-Version für ca. 250 Teuros gekauft.

Gruß, Gerhard
 

nielzholgersson

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.11.2004
Beiträge
592
Hamsterbacke schrieb:
Photoshop CS2 auf Tiger 10.4.2 - bisher keine Probleme.

Und als SSL-Version für ca. 250 Teuros gekauft.

Gruß, Gerhard

Ich nehme an SSL-Version = Schulversion, oder?
Dann kommt es leider nicht in Frage.
 

fogrider

Mitglied
Registriert
11.11.2002
Beiträge
684
der link bei cyberport ist nur das update CS2...du brauchst dazu noch eine gültige seriennummer von PS 5.5 - 7.0...was da nicht mir dabei ist..

fogrider
 

Istari 3of5

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2005
Beiträge
7.614
nielzholgersson schrieb:
War gerade mal auf der Site. Meinst du das Produkt »Adobe Creative Suite CS 2 Standard Vollversionspaket*, Mac, D«? Wi efunktioniert das denn? Und was macht man, wenn man eine von den gefälschten PS 6 OEM-Versionen hat? Ich muss CS2 beruflich nutzen und will da nicht doppelt zahlen.

Ja, genau das meine ich. Das ist ein Bundle aus einer älteren PS-Version und dem Update. Bei den drei Versionen mit denen ich das Vergnügen hatte war jeweils PS 6 OEM dabei. Alle ließen sich einwandfrei bei Adobe online registrieren. Wenn man ganz sicher gehen will, daß es sich nicht um eine Fälschung handelt, lässt man sich die Seriennummer von Adobe telefonisch bestätigen.

Auch mit Vollversionen kann man übrigens Pech haben. Wir hatten in der Firma mal eine gefälschte PS7-Version ertanden (vom Fachhändler). Die war bis auf den Karton und das Handbuch nicht vom Original zu unterscheiden. Lediglich der Aufkleber mit der Seriennummer sah anders aus, was laut Adobe oft ein sicheres Merkmal ist. Die von den PS6-Versionen sehen zumindest so aus, wie Adobe sie als richtig beschrieben hat.

nielzholgersson schrieb:

Das ist die komplette Creative Suite als Update-Version. Beinhaltet auch Illustrator, InDesign usw. Zum Gebrauch fehlt dabei allerdings die Updateberechtigte PS-Vollversion (ab PS 5.5), die müsstest Du Dir seperat besorgen (z.B. ebay)
 

fogrider

Mitglied
Registriert
11.11.2002
Beiträge
684
und mir ging es a, so mit macromedia studio MX...vollversion vom händler (der nicht mehr existiert ;-) und dann eine flasche SN dabei....supiiiii...
war das...aber macromedia hatte kulanz gezeigt... nach dem ich die rechnung gesandt hatte...was weiter passiert ist? bin ich leider nicht informiert worden...(nur das es den händler nicht mehr hibt)
also aufgepaßt....deswegen besitze ich nur noch alles im original...aus erfahrung wird man(n) schlau....

fogrider
 

2nd

Aktives Mitglied
Registriert
25.07.2004
Beiträge
9.020
Bei Adobe ist das Problem, dass man nie weiss, ob eine gefälschte Photoshop Seriennummer wirklich gefälscht ist oder Adobe nur den Handel mit den OEMs eindämmen will.

Bei/Mit Adobe hatte ich angefangen, meine Software zu registrieren und nur Ärger mit dem Laden. Ich lass das mit den Registrierungen sein... Zeit- und Nervenverschwund bekommt man da.

F.
 

nielzholgersson

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.11.2004
Beiträge
592
Danke für die vielen Tipps :)
Tja, jetzt muss ich mir wohl überlegen, ob ich es als Vollversion kaufe oder als Upgrade und mir bei ebay ein PS6 besorge.

@Istari 3of5:
Aber wenn ich mir die Seriennummer telefonisch von Adobe bestätigen lasse, habe ich sie ja schon gekauft, oder wie meinst du das?
Was war noch mal OEM? :rolleyes:
 

fallen

Mitglied
Registriert
15.12.2003
Beiträge
534
jetzt mit 10.4.3 habe ich auf der arbeit auch keine probleme mehr mit der cs2! unter 10.4.2 konnte ich keine InDesign Daten mehr, die auf unserem Server lagen, öffnen. jetzt keine probleme mehr... :)
 

Istari 3of5

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2005
Beiträge
7.614
nielzholgersson schrieb:
@Istari 3of5:
Aber wenn ich mir die Seriennummer telefonisch von Adobe bestätigen lasse, habe ich sie ja schon gekauft, oder wie meinst du das?
Was war noch mal OEM? :rolleyes:

Stimmt! Aber dann kannst Du dem Händler mit Gericht drohen oder ihn gleich anzeigen ;) In unsrem Fall mit der gefälschten 7er wusste unser Händler nix davon (er hatte sie selbst von einem Zwischenhändler bezogen) und hat sie anstandslos zurückgenommen und die Klage gegen den Zwischenhändler eingereicht.

OEM ist gebundelte Software. Das heißt, daß diese ursprünglich einem Scanner, Rechner oder einer Digicam beilag.

Früher war das bei Umax-Scannern oft mit der 5er Version der Fall, heute legen die eher eine Version von PS Elements bei, so z.B. bei meiner Nikon.
 

fogrider

Mitglied
Registriert
11.11.2002
Beiträge
684
@nielz
also jetzt werde ich langsam verwundert, aber ganz langsam...du willst beruflich oder musst mit CS2 arbeiten und weißt net mal was OEM ist?
mhhhhh....dann denke mal nach...hast du überhaupt schon mal mit PS oder einer anderen version gearbeitet? ich will dir nicht zu nahe treten....aber..merkwürdig ist das schon....
fogrider
 

nielzholgersson

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.11.2004
Beiträge
592
@frog: Das ist aber schon beachtlich nahe... !
Du hast es doch schon in deiner Signatur beantwortet ;)
Sicherlich wußte ich es mal, aber da ich mich nicht ständig mit diesen Fragen beschäftigen muss, – zum Glück – wollte ich mein Gedächtnis etwas auffrischen.
Aber was hat das bitte mit meinem Beruf zu tun?
nielzholgersson
 
Oben