Adobe Creativ Suite CS2/CS3 für Mac OSX 10.5

bel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
201
Hilfe!
Weiß jemand, wo ich günstig die Creativ Suite CS2/CS3 herbekomme?
Auf meinem neuen iMac läuft die alte Version CS nicht mehr – obwohl jemand meinte, das wäre mit Rosetta kein Problem.
Hab gerade in InDesign ein Projekt beendet, und das muss ich später weiterbearbeiten.
 

clonie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
5.420
Hallo Bel,

guck mal in den Anzeigen nach ner CS :)
Oder in anderen einschlägigen Foren.

Mit welcher Version arbeitest Du denn jetzt, dass das nicht mehr auf Deinem Rechner läuft?
Ein paar mehr Infos wären vielleicht hilfreich um festzustellen, ob wir das nicht trotzdem bei Dir zum laufen bringen? ;)
 

clonie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
5.420
jenseits dieses interessenwahrenden PDFs gibt es aber auch Leute, die CS2 und CS1 unter Leo zum Laufen gebracht haben :)
 

bel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
201
Heureka!
Die Installation hat nach mehreren Versuchen funktioniert!
Die Creativ Suite (CS1) lief bis vor kurzem auf meinem Mac mini mit 10.4-er System – was für ruhige Menschen, die viel Zeit haben.
Auf meinem neuen iMac mit 10.5-er hat sich die CS1 jetzt installieren lassen und läuft – soweit ich das sagen kann – stabil.
Dennoch möchte ich gerne eine günstige CS2/CS3, weil die CS1 schon etwas älter ist.
Ich danke euch.

Viele Grüße
bel
 

antonio_m

Mitglied
Mitglied seit
21.08.2004
Beiträge
431
Hallo Bel,

na dann viel Glück!
Das wäre mir ehrlich gesagt viel zu heikel, erstellst Du auch Druck-PDFs?

jenseits dieses interessenwahrenden PDFs gibt es aber auch Leute, die CS2 und CS1 unter Leo zum Laufen gebracht haben :)
Das stimmt, es gibt aber auch aufgrund dieser Kompatibilitätsprobleme viele Fehler die sich (leider) durch Update auf CS3 gehoben haben.
Gerade die Erstellung von Druckdaten gibt es große Probleme, aber wie Du schon geschrieben hast KANN es laufen aber muss nicht :)
 

bel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
201
Also doch die CS3-Version …
Hat jemand eine Idee, wie ich günstig die CS3 bekomme?
Mit "günstig" meine ich deutlich unter 500.-
 

clonie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
5.420
Mal nich gleich die Pferde scheu machen :) Bei uns in der Agentur läuft die CS2 blendend auf Leo.
Mit Druck-PDFs haben wir keinerlei Probleme.

Bel, ich würde an Deiner Stelle - wenn Du Dir jetzt so unsicher bist – ein Druck-PDF eines bestehenden Projektes neu rausschreiben und das nem Drucker schicken, der soll das durchchecken. Wenn er nix findet, ist's ja wunderbar - wenn doch, kannst Du Dich immer noch umgucken.

… und zwar nach nem Update, wenn Du doch schon CS1 hast, oder? :)
 
Zuletzt bearbeitet:

bel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
201
Danke, clonie. Wenn CS2 läuft, wäre das prima. Ich muss dazu sagen, dass ich meine CS1-Version eine Studenten-Version ist, die ich inklusive Nutzung abgekauft habe. Die Projekte, die ich im Moment laufen habe, sind keine gewerblichen, da verdien ich nix dran. Da der iMac nicht gerade billig war, hab ich nicht viel Reserve für den Sprung auf CS2.
 

antonio_m

Mitglied
Mitglied seit
21.08.2004
Beiträge
431
Mal nich gleich die Pferde scheu machen :) Bei uns in der Agentur läuft die CS2 blendend auf Leo.
Mit Druck-PDFs haben wir keinerlei Probleme.
Wie ich schon geschrieben habe gibt es Betriebsysteme wo es ohne Probleme läuft, heisst ja auch nicht das CS2 unter OSX 10.5. gar nicht läuft!
Aber es gibt halt auch sehr oft Reklamationen seitens der Macuser wo es Probleme bei der Erstellung von Druck-PDFs gibt und selbst PDF-Experten empfehlen einen Wechsel auf CS3 UND diese Experten sind ganz sicher nicht von Adobe!!!!

Wenn es Probleme gibt bei der Konvertierung in en PDF ist halt die Frage groß liegt es jetzt am Ersteller oder das (noch) CS2 unter Leo läuft?!
 

clonie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
5.420
antonio, ich hab Dir doch gar nicht wiedersprochen ;)
Ich möchte nur Bel unterstützen, die nicht zwangsläufig sich ne CS3 besorgen muss.
Wobei im Falle eines Neukaufs einer Vollversion es natürlich schwierig ist, vorher zu checken, ob das dann einwandfrei läuft.

Bel: zu Edu- oder Studentenversion (hab das lange selbst nicht gewusst und verwechselt bzw gleichgesetzt) hier zwei aktuelle Threads:
https://www.macuser.de/threads/lizenzfrage-adobe-cs-4-education.409406/
https://www.macuser.de/threads/stud...ay-kaufen-kann-man-da-aerger-bekommen.409554/
Und die abschließende Frage, ob Du wirklich ne Student- oder vielleicht glücklicherweise ne Eduversion hast.
 

bel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
201
Vielen Dank für euren Hinweis – die CS1 ist wirklich eine Education-Version :D
Jetzt brauch ich nur noch ein Update auf CS2.
Ich hoffe, da findet sich was günstiges.

Viele Grüße
bel
 
Oben