admin-namen geändert! NIX geht mehr

Diskutiere das Thema admin-namen geändert! NIX geht mehr im Forum Mac OS X & macOS

  1. phönö

    phönö Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    29.05.2003
    Ich habe gestern meinen iMac verkauft, JUHU!
    Nun hat aber der neue Besitzer nachträglich den Admin-Namen ändern wollen.
    Er hat dazu ACHTUNG!: den NetInfo Manager benutzt. Dort hat er fein säuberlich überall seinen Namen auf den seiner Frau geändert.
    Nun geht halt irgendwie nix mehr: Passwortabfrage wird gezeigt, aber das alte Passwort geht natürlich nicht mit dem neuen Benutzernamen. Im Benutzerordner taucht auch brav ein Benutzer mit dem neuen Namen auf, auf Deleted Users ist kein Zugriff erlaubt. Es lässt sich auch so kein neuer Admin anlegen, klar. Was tun?
    Neuinstallation?

    Danke, ich freue mich auf Eure Tips
    Habe keine Lust nochmal alles zu installieren.....
     
  2. buko

    buko Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.04.2008
    oh nein, phöno, ich weiss e sicht. aber ich kenn einen, der dir sicher helfen kann. man muss ihn dann besuchen, (oder per mail) und für den job nimmt er meist einen richtig GUTEN Wein, spanisch, so ab 25, 30 tacken.
     
  3. scubafat

    scubafat Mitglied

    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    14.10.2005
    Sowas stellt man so aber nicht online!
     
  4. OFJ

    OFJ Mitglied

    Beiträge:
    9.209
    Zustimmungen:
    553
    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Also eine Neuinstallation ist bei einem gebrauchten Rechner nicht verkehrt; dauert ja auch nicht lange. Ist doch außerdem nicht Dein Problem!
     
  5. OFJ

    OFJ Mitglied

    Beiträge:
    9.209
    Zustimmungen:
    553
    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Warum machst Du es dann auch noch nach ... :confused:
    Am besten löscht Du die Mailadresse schon mal in Deinem Beitrag!
     
  6. phönö

    phönö Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    29.05.2003
    Ja danke, also der Vorgang war schon Ansatzweise richtig, es gibt wohl einen "offiziellen Weg" auch über den NetInfo Manager einen namen zu ändern. Allerdings sehr umfangreich: 40 Schritte. Genau das hat der Mann versucht.....
    Nun macht er nochmals das System neu drauf, so wie ich gestern schon mal.:motz:
     
  7. buko

    buko Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.04.2008
    okay - sag mal, war der sauer, dass ich seine email veröff..etc.? ich hab indem moment wirklich nur daran gedacht, dass er oft die letzte rettung ist. sei so gut, und beschreibe mir exakt, wie ich den Beitrag mit seiner email LÖSCHE. ich bin hier neu,
    grüsse, Buko!
     
  8. OFJ

    OFJ Mitglied

    Beiträge:
    9.209
    Zustimmungen:
    553
    Mitglied seit:
    15.10.2004
    @buko

    Klick einfach in dem betreffenden Beitrag auf "ändern" und lösche die Adresse
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...