1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

acrobat 6 und G5

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von John-George, 10.03.2004.

  1. John-George

    John-George Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    11
    Hallo Ihr da!

    versuche seit zwei Tagen über Acrobat 6 prof. (Upgrade) aus FH MX eine brauchbare PDF-Datei für die Druckerei zu zaubern. Entweder ist das Dokument völlig leer oder besitzt keine Beschnitt- und Passermarken. Sichere ich zuerst eine Mac.eps kann Distiller bzw. Acrobat sie nicht öffnen.
    Die Merkwürdigkeiten beginnen bereits im Einstelldialog. Dort lassen sich unter FH MX bei den erweiterten Einstellungen zwar die Passermarken uä. einstellen, beim Papierformat allerdings nur der Automatikbutton entklicken, das Aufklappmenü bleibt tot. Manchmal komme ich nichteinmal in die erweiterten Optionen.
    Trotz Neuinstallation hat sich nichts geändert.

    Muss ich eine PPD aktivieren?

    Die 5er version unter MacOs 8.6 tut ihren Dienst zum Glück noch gut. Auch ich werfe nichts mehr weg.
     
  2. boeser_Mann

    boeser_Mann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    1
     

    Unbedingt! Versuche als Drucker Adobe PDF zu wählen. Wähle dann unter drittem Popup-Menü Freehand MX, aktiviere PPD und stelle dann deine Parameter ein.
     
  3. John-George

    John-George Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    11
    nicht gelöst

    Danke für den Tip aber leider hat er nicht geholfen. Habe inzwischen das 601er Update installiert - hilft auch nicht. Ich kann im FH MX Dialog weder die PPD anklicken noch die Papierformateinstellungen ändern. Das hat nur einmal geklappt - da ear aber dann die PDF nur eine leere Seite. Die Passer- und andere Marken lassen sich aktivieren, sind aber in der PDF nicht vorhanden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen