AC 2 hängt sich auf

taylorr

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.08.2012
Beiträge
5
Hallo liebe Community,

bin jetzt seit gut einer Woche stolzer Besitzer eines 2011er iMac's 21,5" (i5 2.5 GHz, 4 GB RAM, HD 6750M 512 MB) und soweit auch sehr zufrieden mit meinem Umstieg von Windows auf Mac.

Habe mir nun vor drei Tagen Assasins Creed 2 aus dem AppStore gekauft. Es lief alles optimal auf den höchsten Einstellungen ohne weitere Probleme, doch seit gestern hängt sich der iMac während des Spiels komplett auf. Apfel + ALT + ESC klappt nicht (bin mir auch nicht sicher ob das überhaupt im Vollbildmodus funktioniert?) bei Apfel + ALT + Auswerftaste passiert auch nichts somit bleibte mir dann nur noch der radikale Weg ihn hinten bei der An- und Ausschalttaste "abzuwürgen". Als er sich gestern das erste mal aufgehängt hat, habe ich davor bereits mehrere Stunden gespielt. Mir kam in den Sinn das es evtl. daran liegen könnte, dass er zu heiß gelaufen ist und sich deswegen verabschiedet hat. Hab ihn dann nochmal neugebootet und ihn anschließend für den restlichen Abend ruhen lassen (war sowieso schon etwas spät :D)

Grad eben wollte ich wieder etwas spielen und tat dies auch für etwa zehn Minuten bis er sich nochmals aufgehängt hat. Wieder Apfel + ALT + Auswerftaste versucht, nicht geklappt. Also radikal "abgewürgt". Da ich jetzt grad eben nur paar Minuten und nicht wie gestern einige Stunden gespielt habe, kommt die Theorie mit dem "zu heiß gelaufen" wohl nicht mehr in Frage.

Jemand vielleicht eine Idee woran das liegen könnte bzw. eine Lösung für das Problem?
 

deus-ex

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
557
Jetzt kommen erst mal die obligatorischen Fragen.

-Welche Betriebssystem Version ist installiert
- Hast du alle aktuellen Updates drauf
- Tritt der Freeze nur bei AC 2 auf
- Ist das Problem bei UbiSoft vielleicht bekannt

Erst mal die oben genannten Sachen prüfen
 

taylorr

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.08.2012
Beiträge
5
-Welche Betriebssystem Version ist installiert
Version 10.7.4

- Hast du alle aktuellen Updates drauf
Updates sollten alle aktuell installiert sein.

- Tritt der Freeze nur bei AC 2 auf
Ja, bis jetzt nur bei AC 2. Spiele ansonsten auch keine weiteren Spiele auf meinem iMac. Nur surfen, Musik und Filme.

- Ist das Problem bei UbiSoft vielleicht bekannt
Scheint nicht der Fall zu sein. Bereits durch Google laufen lassen.

Danke schonmal für die Hilfe. :D
 

deus-ex

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
557
von Apple gibes wohl für einige iMac Modelle ein Graphic Drive Update weil die wohl unter Lion Freezen

http://support.apple.com/kb/DL1444?viewlocale=de_DE

Schau mal ob du es bei dir installieren kannst. Ich weiß nicht welche Grafikkarten das Problem alle betrifft.
Hast du wirklich um Apfelmenü -> Softwareaktualisierung durchgeführt?

Gruß

PS:
Wenn möglich solltest du so bald wie möglich auf Mountain Lion (10.8) aktualisieren. Dort sind dann auch aktualisierte Treiber drin.
 

taylorr

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.08.2012
Beiträge
5
Wenn ich die Datei öffne kommt: "Diese Software wird von Ihrem System nicht unterstützt." Ich als Mac-Neueinsteiger fasse das mal so auf, dass es dann wohl meine Grafikkarte nicht betrifft, oder? Falls ich falsch liegen sollte, bitte verbessert mich. :D

Wegen der Softwareaktualisierung kommt nur eine neue Version von Safari aber das juckt ja hierbei nicht. Und zwecks Umstieg auf Mountain Lion: irgendwie will ich noch nicht umsteigen, da die ganzen Meinungen dazu überwiegend sehr negativ ausfallen.
 

deus-ex

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
557
Ok. Dann war deine GraKa nicht betroffen.

Zu 10.8 kann ich nur sagen das es bei mir sauber und Rund läuft.
Meinungen im iNet sind auch nicht immer aussagekräftig da meist du Leute ins
iNet schreiben die Probleme haben. Stell dir mal vor man würde anhand deines Post glauben AC2 läuft nicht. Aber bei den meisten Läuft es. Die scheiben auch nicht in Foren das es bei ihnen läuft, auser sie werden danach gefragt.
Aber was ich so mitbekomme läuft 10.8 bei den meisten sehr gut.

Für alle Fälle gibt es immer noch Time Machine. Dann kannst du jeserzeit zu 10.7 zurück ohne Datenverlusst solltest du Probleme mit 10.8 haben.