Benutzerdefinierte Suche

absolut sichergehen ob RAM defekt ?

  1. Sevenup

    Sevenup Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    24
    Hallo alle!

    Bezugnehmend auf meinen heutigen Beitrag im Bildbearbeitungsforum (siehe Beitrag: "Photoshop Elements 3.0 - Powerbook freeze") muss ich mich scheinbar auf das RAM in meinem Powerbook konzentrieren, da es ja wahrscheinlich für das unregelmässige Einfrieren verantwortlich sein kann.

    Ich habe bei meinem neuen Powerbook selber 2x1GB-Riegel eingebaut (peinlich genau auf vorherige statische Entladung geachtet).

    Nachdem mehrere Durchläufe mit der Hardware-Test CD von Apple und dem Programm "Memtest" keine Fehler am RAM meldeten, bin ich nun etwas ratlos.

    Wie kann ich wirklich sicher gehen, ob einer der beiden oder gar beide RAM-Riegel einen Defekt haben??

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
    Sevenup, 28.12.2005
  2. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Kennen deinen Beitrag nicht (könnte ja auch andere Ursachen haben).
    Aber am sichersten bist du, wenn du versuchst einen Riegel auszubauen und den Fehler zu reproduzieren. Wenn das nicht gelingt, war der ausgebaute Riegel wohl defekt.
     
    quack, 28.12.2005
  3. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    du kannst die Hardware Test CD im Loop laufen lassen. Am Abend den Test mit ctrl+L starten. Der laueft dann bis ein Fehler auftritt und laesst sich nur mit einem harten re-set des Rechners abbrechen. Wenn nach 12-24 Stunden kein Fehler aufgetreten ist, kannst du den Speicher wohl eher als Fehlerquelle aussschliessen.
     
    lundehundt, 28.12.2005
  4. Mister_Ed

    Mister_EdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    ich weiss nicht, ob das überhaupt was mit zu tun haben könnte, versuchen wüde ich es aller mal! und zwar: dass die pb´s probleme mit mehr speicher als 1gb hatten ist durchaus bekannt. nur damals drehte sich alles um den airportempfang! d.h. : mehr als 1gb speicher > versagte airport nach kurzer empfangszeit. daher hat apple ein AirPort Update (KLICK MICH) geschrieben. vielleicht ist das die ursache, dass deine kiste stehen bleibt!?! (glaube ich aber net).

    ich würde den speicher eizeln, und das abwechselnd in den slots testen, um beides auszuschliessen: speicher- als auch slotdeffekt!

    grüsse
     
    Mister_Ed, 28.12.2005
  5. Sevenup

    Sevenup Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    24
    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Ich werde heute Abend das Powerbook im Single-User-Mode starten und dann das Programm "Memtest" im Loop die ganze Nacht durchlaufen lassen.

    Weiss jemand von euch gerade, wie ich Memtest ununterbrochen testen lassen kann, also im Loop? Welchen Befehlsatz muss ich da eingeben?

    Ich vermute, dass einer meiner RAM's wohl erst Probleme verursacht, bei längerer (thermischer) Belastung.

    Hoffentlich weiss ich danach mehr; werde euch informieren!
     
    Sevenup, 28.12.2005
  6. Rupp

    RuppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    100% sichergehen ob ein RAM baustein defekt ist kann man nur mit einem hardware test. ein dafür benötigtes gerät kostet laut eines bekannten (der sowas beruflich macht) mehrere tausend euro!
     
    Rupp, 28.12.2005
  7. Martin Bond

    Martin BondMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    33
    ein fähiger service stellt dir einen neuen zur verfügung (der erst genommen und bezahlt werden muss wenn der fehler eindeutig daran liegt bze. lag). so wars zumindest bei meinem identischen problem letzte woche (dito powerbook). ist einfach, schnell und bequem.
     
    Martin Bond, 28.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - absolut sichergehen RAM
  1. zaddo
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    123
    MacMac512
    16.07.2017
  2. SeeEmAge
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.267
  3. Ugeen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    286
    OmarDLittle
    24.05.2017
  4. nysosym
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    648
    Junior-c
    04.01.2007
  5. klausdomass
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.638
    volksmac
    17.04.2006