Absolut keine Fiep und Muhgeräusche beim MACBOOK

qsan

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.07.2005
Beiträge
1.620
Hallo Community,

da hier schon viele Threads eröffnet worden sind, die die Thematik von der umgekehrten Seite her beleuchten und das ziemlich nervig ist, weil man nur eine Seite der Medaille liest, würde mich und wahrscheinlich auch viele andere potentielle MB Interessenten und Besteller auch mal Interessieren wer keine der schon zu Hauf behandelten Probleme hat!!!

Man liest hier nur von den Problemen aber ich möchte einfach zu gern mal wissen wer wirklich auch bei wenig Last und geringer Festplattenzugriffsrate absolut keines dieser Probleme vorweisen kann!!!

Ich bin gespannt, mein MB kommt am Freitag und ich bin mir noch nicht sicher, was passieren wird wenn es fiept. Mir ists auch ehrlich gesagt noch ein bissel unklar in welcher Lautstärkeregion sich das abspielt aber das ist ein anderes Thema. Interessant wäre aber: WER HAT DEFINITIV KEINS DER HIER ANGESPROCHENEN PROBLEME????

MfG
Qsan
 
Zuletzt bearbeitet:

chillie

Mitglied
Registriert
21.05.2005
Beiträge
458
qsan schrieb:
Man liest hier nur von den Problemen aber ich möchte einfach zu gern mal wissen wer wirklich auch bei Volllast und hoher Festplattenzugriffsrate absolut keines dieser Probleme vorweisen kann!!!


Jeder ;) ... da diese beiden Geräusche genau da nicht auftreten :)
 

chrish

Mitglied
Registriert
02.06.2004
Beiträge
422
qsan schrieb:
Man liest hier nur von den Problemen aber ich möchte einfach zu gern mal wissen wer wirklich auch bei Volllast und hoher Festplattenzugriffsrate absolut keines dieser Probleme vorweisen kann!!!

Ich bin gespannt, mein MB kommt am Freitag und ich bin mir noch nicht sicher, was passieren wird wenn es fiept.

Dir ist schon klar, das Geräusche sehr unterschiedlich wahrgenommen werden und bestimmte Frequenzen von einigen Leuten gar nicht gehört werden?

Wenn dein MacBook am Freitag kommt, wirst du schon erfahren, wie du darauf reagierst. Wenn es dich zu sehr stört, schick es halt zurück.

Ansonsten freu dich!
 

qsan

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.07.2005
Beiträge
1.620
chrish schrieb:
Dir ist schon klar, das Geräusche sehr unterschiedlich wahrgenommen werden und bestimmte Frequenzen von einigen Leuten gar nicht gehört werden?

Wenn dein MacBook am Freitag kommt, wirst du schon erfahren, wie du darauf reagierst. Wenn es dich zu sehr stört, schick es halt zurück.

Ansonsten freu dich!

Oh man, darum gehts doch gar nicht!
Es geht definitiv nur darum, ob es überhaupt solche Books gibt!!! Denn wenn man sich hier umschaut bekommt man leicht diesen Eindruck als wenn nahezu jedes Book dadurch betroffen ist... Dieser Thread ist somit eine echte Entscheidungshilfe, ob ein Umtausch überhaupt Sinn macht!!! Darum gehts!!!

MfG
Qsan
 

RocketMan

Aktives Mitglied
Registriert
01.11.2003
Beiträge
2.123
Hallo;
dieses Muhen kommt ja nur dadurch , dass irgendetwas nicht mit der Lüftersteuerung stimmt; ich glaube das wird mit einem Update behoben!
mfg
 

Holle1982

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
1.444
kann ich mich nur anschließen !!unter last ist es ok aber wenn du nichts machst,bisl surfen,itunes,adium biste bei 66-67 grad wo bei mir die schwelle ist.genau da muuht es.werde meins zurück schicken und hoffen das die muuh schwelle höher liegt oder das book nicht ganz so warm wird!!
 

nio

Aktives Mitglied
Registriert
26.01.2004
Beiträge
1.593
Absolut kein Fiep und Muhgeraeusch? - Sauerei!! Das wuerde ich auf jeden Fall zurueckschicken - da muss ein Fehler dran sein! :D

Meins muht beim Anlaufen der Festplatte. Fiepen hab ich keins und da ich in Mailand lebe und es hier absolut keinen Ort gibt, wo es so still ist, dass es mir staendig negativ auffallen wuerde, finde ich das ueberhaupt nicht dramatisch.

nio
 

mudbuster

Mitglied
Registriert
17.05.2006
Beiträge
267
Fiepen:
Am Book selber fiept nichts. Lediglich das Ladegerät macht etwas unschöne Geräusche, wenn er das Book läd während man dran arbeitet. Aber wenn das Ladegerät etwas weiter weg liegt ist das auch nicht weiter störend.

Muhen:
Nicht wirklich. Klar, die Lüfter laufen hin und wieder an. Aber sonst...?
 

Holle1982

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
1.444
hin und wieder nen lüftergeräusch ist ja auch vollkommen ok.aber wenn ich hier so sitze temperatur auf 67 grad,prozessorauslastung bei 3-5 % und nen bisl surfe gehen sie immer an und aus..das die ganze zeit
 

drmc_coy

Mitglied
Registriert
01.02.2006
Beiträge
580
hatte mal kurz so ein netzteilzwitschern, hab da aber auch ein grafikbenchmark laufen lassen, war auch das erste mal, daß ich den lüfter gehört habe (beim doppelprozessordurchlauf)
- cooles teil....
 

chrish

Mitglied
Registriert
02.06.2004
Beiträge
422
qsan schrieb:
Oh man, darum gehts doch gar nicht!
Es geht definitiv nur darum, ob es überhaupt solche Books gibt!!! Denn wenn man sich hier umschaut bekommt man leicht diesen Eindruck als wenn nahezu jedes Book dadurch betroffen ist... Dieser Thread ist somit eine echte Entscheidungshilfe, ob ein Umtausch überhaupt Sinn macht!!! Darum gehts!!!

Du hast es irgendwie nicht verstanden, oder?

chrish schrieb:
Dir ist schon klar, das Geräusche sehr unterschiedlich wahrgenommen werden und bestimmte Frequenzen von einigen Leuten gar nicht gehört werden?
 

Andis79

Mitglied
Registriert
22.04.2006
Beiträge
144
Ich empfinde mein book SUBJEKTIV als äußerst leise im Office Betrieb und das muhen entsteht bei mir nur bei höherer Belastung. Aber es ist für mich kaum zu vernehmen, nur wenn man ich mich direkt darauf konzentriere. Dass es aber sehr warm wird kann ich bestätigen, geht bezüglich der Unterseite sogar eher in richtung heiß. trotzdem bin ich vollkommen zufrieden :)
 

qsan

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.07.2005
Beiträge
1.620
chrish schrieb:
Du hast es irgendwie nicht verstanden, oder?

Ich hab Dich schon sehr gut verstanden und Du erzählst mir da bestimmt auch nichts neues!!!;)

Es kommt natürlich auch auf die Intensität des Geräuschs an aber im Grunde genommen gehe ich mal von normal guten Ohren und einem normal guten Geräusch-, bzw. Klangverhalten von der Kindheit her an im Schnitt aus.
Das es hier und da Differenzen gibt ist logisch, jedoch wenn die Masse hier behaupten würde, dass sie kein Fiepen oder Muhen haben wäre die Sache wohl auch eher klar oder? ;)

MfG
Qsan
 

mascara

Mitglied
Registriert
04.08.2003
Beiträge
140
Mein Netzteil fiept nicht, auf dem MacBook selber rennt hin und wieder der Lüfter.

Das Book hat 63°C bei knapper 8% CPU Auslastung ... ich mach mir schon ein wenig Sorgen.
 

oSIRus

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2004
Beiträge
2.737
mascara schrieb:
... Das Book hat 63°C bei knapper 8% CPU Auslastung ... ich mach mir schon ein wenig Sorgen.

das Book hat 63°C? du meinst die CPU hat 63°C, oder?
 

raschel

Aktives Mitglied
Registriert
04.04.2004
Beiträge
1.917
Meins wird auch warm.
Beim MacBook fiept nichts.
Das Netzteil macht kaum wahrnehmbare "Fiepkrieselraschelgeräusche". Wen das stört, der soll sich halt ein leiseres Notebook holen. Viel Spaß beim Suchen eines solchen zum ähnlichen Preis :rotfl:

Grüße,

raschel
 
Oben