Abnutzungsspuren Tastaur am schwarzen Macbook

  1. M_A_D_C_A_T

    M_A_D_C_A_T Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen zusammen,

    ich habe jetzt seit ca. zwei Wochen meim schwarzes Macbook und meine Tastatur sieht irgindwie seltsam aus. Es ist schwierig zu beschreiben, aber manche Tasten haben bei seitlichem Lichteinfall einen "graustich". Es sieht aus als wäre die Oberfläche der Tasten abgegriffen und nein es sind keine Fettfingerspuren. ;)

    Ganz extrem ist es bei der Space- und den beide Shift-Tasten.

    Hat von euch jemand das gleiche Problem?
     
    M_A_D_C_A_T, 10.06.2006
    #1
  2. SteveJobs

    SteveJobs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Meine weißen Tasten haben auch einen Graustich. Tu deine Hand davor und der Schatten ist weg. :D
     
    SteveJobs, 10.06.2006
    #2
  3. Pacco_rabanne

    Pacco_rabanne MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kannst Du vielleicht mal ein Foto davon machen und es hier reinstellen bzw. verlinken?
    Dann kann man sich evtl. auch besser dazu äußern
     
    Pacco_rabanne, 10.06.2006
    #3
  4. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    444
    das sind Fettflecken! Kein Witz!!!
     
    ZoliTeglas, 10.06.2006
    #4
  5. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Würd ich auch sagen!
    Tastatur mal gescheit putzen - am besten mit diesen feuchten Büro-Putz-Tüchlein.
    Wirkt Wunder, echt!

    Homer
     
    Homer, 10.06.2006
    #5
  6. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    bitte mach mal ein foto
     
    charlotte, 10.06.2006
    #6
  7. Chris.b

    Chris.b MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    Das sind unter Garantie Fettflecken, die sind auf dem Mattschwarz nicht zu vermeiden. Außer du machst das so wie ich, jedes mal Finger waschen bevor ich ans Book gehe... Wir das gleiche sein, wie es auf den MBP/PBs bekannt ist.
     
    Chris.b, 10.06.2006
    #7
  8. .mac

    .mac

    was ist bei mbps bekannt? ich kann da sowas nicht entdecken :rolleyes:
     
    .mac, 10.06.2006
    #8
  9. Hellcat

    Hellcat MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    84
    Naja, ich denke nicht dass das Fettfingerspuren sein müssen!

    [​IMG]

    Das sind schließlich auch keine! Das ist mein Spiele Notebook. Die Tasten wasd und die Leertaste (bei dieser kann man es besonders gut erkennen) sind schon ziemlich abgeschliffen. Das kommt von meiner Quake3 Zeit wo ich täglich mehrere Stunden gezockt hatte. Der Wiederverkaufswert sinkt dadurch leider erheblich.
     
    Hellcat, 10.06.2006
    #9
  10. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    444

    also ich habe nur die erfahrung mit den fettfingern gemacht.... er sollte vielleicht mal ein bildchen hochstellen....
     
    ZoliTeglas, 10.06.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Abnutzungsspuren Tastaur schwarzen
  1. karline
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.029
    karline
    18.01.2015
  2. Michaelwunderba
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    296
    Schiffversenker
    18.12.2013
  3. nymphe
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    932
    nymphe
    09.01.2011
  4. rosaliee
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    497
    Brockhoff
    06.10.2008
  5. jouno
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    383
    jouno
    24.08.2006