macOS Big Sur 64Bit Programm nicht installierbar - ...muß aktualisiert werden

dennis001

Registriert
Thread Starter
Registriert
16.03.2021
Beiträge
2
Moinmoin,

also.Gestern wollte ich endlich mal mein Uralt Photoshop von 2015 (legal erworben) auf aktuellen Stand bringen.
Da das System gesagt hat das die App akttualisiert werden muß habe ich mir gedacht, ich schmeiß es einfach runter, aktualisiere alles und dann mach ich Photoshop einfach neu in aktueller Version .

Also erstmal deinstalliert, dann auf Bigsur aktualisiert.

Nun sitze ich hier und mein normales Photoshop CS6 - direkt von der AdobeSeite lässt sich immer noch nicht installieren.

Es kommt jedes mal der Hinweis dass das Programm vom Entwickler aktualisiert werden muß. Und das Symbol ist durchgestrichen.

Auch das aus 2015 von cd geht nicht.
AdminRechte sind eigentlich vorhanden und 64Bit sind es auch.

Ich bin ratlos.
Vielelicht weiß hier jemand rat bevor ich alles aus dem Fenster schmeiße :(
Vielen lieben Dank.


System:
iMac (Retina 5K, 27'', ultimo 2014)
Prozessor: 4 GHz Quad-Core Intel Core i7
Speicher: 32 GB 1600 MHz DDR3
Grafikkarte: AMD Radeon R9 M295X 4 GB
 

Roman78

Aktives Mitglied
Registriert
02.10.2006
Beiträge
4.702
CS6 läuft nur bis High Sierra. Da bleibt dir nur ein downgrade des Betriebssystems oder das neue Photoshop im Abo.
 

dennis001

Registriert
Thread Starter
Registriert
16.03.2021
Beiträge
2
Ich breche im Strahl.

Hab ich nicht gesehen, danke & sorry.
 

Johanna K

Mitglied
Registriert
28.10.2009
Beiträge
587
Affinity Photo ist auch gut. Und Gimp kann auch einiges. Oder halt zurück zu High Sierra.
 

Klausern

Mitglied
Registriert
21.09.2020
Beiträge
448
10.14 Mojave unterstützt doch auch noch die 32bit-Apps. Versuch doch besser Mojave mal.
 

Klausern

Mitglied
Registriert
21.09.2020
Beiträge
448
sogar iPhoto 9.6.1 und microsoft office 2008 (12.3.6) läuft auf Mojave
 
Oben