4K Videos vom Iphone ruckeln auf Apple TV 4K

5er

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
68
Hallo an alle.

Die Suche zum Thema "ruckeln" brachte nicht den gewünschten Erfolg, deshalb muss ich die Frage einmal als neues Thema stellen.

Folgende Einstellungen am Iphone (XS Max):

Video in 4K 60FPS High Efficienci eingestellt.

Apple TV 4K: automatische Anpassung der Bild und Toneinstellungen ist aktiviert.

Neueste Software ist am Iphone installiert, Update beim Apple TV wird nicht angezeigt.

Beim Abspielen über Airplay ruckeln/zittern die Videos. Beim Betrachten auf dem Iphone ist das nicht so.

Abspielen von 4K HDR Filmen, die über Apple TV gekauft sind, werden problemlos und zitterfrei wiedergegeben.

WLAN Messung liegt, laut Speedportmessung, bei voller Leistung und "für streamen von 4K UHD Inhalten", also schnell genug.


Woran kann es noch liegen?

Eventuell 4K 30FPS und maximale Kompatibilität einstellen am Iphone? (kann ich leider erst am Wochenende testen).

Bin für jeden Tipp offen.
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.875
Eventuell 4K 30FPS und maximale Kompatibilität einstellen am Iphone? (kann ich leider erst am Wochenende testen).
Das ist der einzige Ratschlag den man im Moment geben kann. Probier das aus. Können Fernseher, HDMI-Kabel etc. auch alle 4K60?
 

medeman

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2010
Beiträge
2.750
Ein UHD-Stream von Netflix benötigt bspw. nur um die 16 mbit/s. Eine UHD/60 FPS HEVC Videoaufnahme vom iPhone hat in der Regel mehr als 50 mbit/s. Deswegen ist die Speedport-Messung erstmal nicht aussagekräftig.

Vielleicht packt dein WLAN das nicht (Reichweite/Signalstärke). Die Geschwindigkeit der Internetverbindung spielt dabei keine Rolle, die Daten werden ja lokal übertragen.
 

5er

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
68
@Maulwurfn
ja, ist die neueste Variante von Phillips 4K UHD
4K UHD OLED+ Android-Fernseher | B&W Sound
55OLED934/12

HDMI Kabel ist auch ein Premium Produkt.

@domenikguenther
Hatte ich geschrieben, ist auf automatisches Anpassen eingestellt am Apple TV

@medemann
OK.
WLAN Stärke und Reichweite sind top, laut Messung.

Ich werde das mal mit 4K 30FPS und maximaler Kompatibilität probieren, sonst wüsste ich auch keine Lösung mehr.

Hatte auch schon überlegt einen Lightning -HDMI Adapter zu nutzen und das Iphone direkt an den Fernseher zu stöpseln, musste dann aber bei Apple lesen, das hier nur max 1080P möglich sind :-(

Wer noch weitere Ideen hat, gerne mehr Vorschläge.
 

medeman

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2010
Beiträge
2.750
Leg das iPhone mal zum Testen direkt neben den Router.

ist das Apple TV per WLAN oder Ethernet verbunden?
 

5er

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
68
Nochmal eine andere Überlegung:

Kann man nicht einfach die 4K Filme auf externes Speichermedium bringen (welches wäre da sinnvoll?) und dieses dann per USB oder HDMI anschließen?
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.875
Nochmal eine andere Überlegung:

Kann man nicht einfach die 4K Filme auf externes Speichermedium bringen (welches wäre da sinnvoll?) und dieses dann per USB oder HDMI anschließen?
Nein, der USB-Anschluss ist nur zu Konfiguration und für den Kundendienst.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
47.114
Auch damit nicht.
AirPlay macht in der Regal auch nichts anderes als die Datei rüber zu schicken. Der eigentliche Abspielvorgang läuft auf dem ATV. Oder ist bei dir das Video auch auf dem iPhone zu sehen?
 

5er

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
68
So, ich habe am Wochenende mal 4K 30FPS und "max. kompatibilität" probiert und die Videos laufen ruckelfrei ;)

Lag wohl wirklich an 60FPS und High Efficienci.