4GB RAM für neustes MB Pro, wo kaufen?

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von MrSmidi, 21.03.2008.

  1. MrSmidi

    MrSmidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    moin!

    habe eben schon einige Threads gelesen, aber so ganz erschlossen hat sich das ganze noch nicht für mich...

    Ich habe ein neues MB Pro (2,4 ghz) bestellt.
    Die Aufrüstung auf 4gb Ram hätte 340€ gekostet...wusste natürlich dass es das billiger woanders gibt.

    Jetzt meine Frage, gibt es Performance Unterschiede? Also insbesondere hinsichtlich Zugriffszeit (bei Win-Rechnern sagte das doch die "CL Zahl" aus...also umso kleiner umso schneller...oder täusch ich mich?)

    Bei dsp gibts den Ram für 40€ das Stück.
    bei gravis ca. 60€ das Stück...

    Was haben die für Zugriffszeiten und was für RAM verbaut Apple?!?

    Wo würdet ihr kaufen?
    Von Kingston habe ich bisher auch nur positives gehört.

    Verwende dann auch Parallels Desktop aufm Rechner, falls das Einfluss hat.

    THX!
    greetsmidi
     
  2. TheRealScotty

    TheRealScotty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    142
    Mitglied seit:
    16.05.2007
    SO-DIMM 667MHZ PC2-5300 200-polig CL5 sind die Eckdaten

    zu finden unter www.geizhals.at/eu

    CL4 RAM können ansich auch verbaut werden, allerdings gibt
    es aktuell nur von Corsair

    Kingston kann ich auch empfehlen da insgesamt 18GB davon
    verbaut...
     
  3. drums

    drums MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    245
    Mitglied seit:
    01.05.2006
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.155
    Zustimmungen:
    1.635
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ...na, welche Macs hast du uns denn in der Sig. unterschlagen :hehehe:
     
  5. cultvari

    cultvari MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    274
    Mitglied seit:
    24.11.2007
    40 € Das Stück ?

    Ich habe für 4 GB 68€ inkl. Versand bezahlt.

    Gibts Sofort kaufen bei Ebay.

    Top Speicher !
     
  6. Reaper

    Reaper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Apple verbaut den billigsten RAM den sie zwischen die Finger bekommen. (bitte keine Flames, das ist wirklich so)

    generell kannst du jeden RAM verbauen, würde dir aber eher zu Marken-RAMs raten, vorallem haben die dann meist auch 10 Jahre Garantie, an der Performance wirst du aber kaum was merken, aber meist sind diese besser verpackt.

    Bei Kingston gibt es spezielle RAM Module für das MBP, Corsair und A-Data sind aber auch ganz gute Marken.
     
  7. MACzeugs

    MACzeugs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    27.08.2006
    egal wo kaufen, hauptsache ram ins book
     
  8. Reaper

    Reaper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    17.11.2004
    man muss nicht immer das günstigste kaufen, das kostet auf lange Dauer nur Arbeitsplätze bzw. verschlechtert die Arbeitsbedingungen, im Ausland in der Produktion aber auch hier bei uns im Handel. Und was sind jetzt schon 12 Euro, ich verdiene wirklich nicht viel, aber wegen 12 Euro würde ich jetzt kein riesen Aufschrei machen. Ich warte sowieso nur mehr darauf bis der Hardware-Markt komplett einbricht, dann wird ein Null-Wachstum schone ins chönes Ergebnis sein :)
     
  9. TheRealScotty

    TheRealScotty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    142
    Mitglied seit:
    16.05.2007
    im Büro sinds eigentlich 2 die ich ja beide "beaufsichtigen" darf *G*
    und im alten PC stecken auch noch 2GB einzig im eMac der nicht
    gelistet ist steckt kA was für RAM :kopfkratz:
     
  10. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Nun ja , es gibt nur wenige Hersteller von RAM Modulen ( Apples HYNIX gehört dazu ;) ) alle anderen (wie die von dir genannten) kaufen Module, löten diese zusammen und vertreiben sie unter eigenem Namen.

    Aber natürlich kann man generell sagen gut ist was läuft, je billiger umso besser.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neustes kaufen?
  1. medeman
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    218
  2. coolboys
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.329
  3. Maren
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    501
  4. MOM2006
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.174

Diese Seite empfehlen