3D / 4D Kino

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von flipy, 18.05.2004.

  1. flipy

    flipy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.01.2004
    hallo macuser.

    also ich bin dabei eine arbeit für die uni zu schreiben, und mein thema ist 3D und 4D kino's.

    also was verstehe ich unter 3D: kinos wo man durch eine brille oder anderen effekten glaubt dass man im film wäre, etc

    4D: das sind für mich die kinos in den freizeitparken, wie europapark, wo mann ein 3D kino hat, und gleichzeitig zb luft, wasser usw, mitbekommt. also zb stellt euch vor es ist im film sehr windig, und ihr als zuschauer bekommt dass dann auch mit indem ihr wind spürt die durch drüsen in den sitzen zu euch gepustet wird, hehe.

    so, nun zu eurer aufgabe:

    ich mahce da jetzt ne umfrage um in mein bericht einzufügen, und dazu brauch ich von euch auf diese fragen antworten.

    1. alter
    2. geschlecht
    3. beruf
    4. waren sie schon mal in einem 3D/4D kino?
    5. wenn ja wo?
    6. was haben sie erlebt, was ist hängengeblieben?
    7. hats euch gefallen?

    wer nicht auf einen punkt antworten möchte, wie beruf oder so, ist das kein problem.

    wenn einer da ist der sich mit dem thema auskennt, oder ne internetseite weiss wo ich mehr infos dazu finden kann, dann her damit, hehe.

    PS: sorry für meine schreibfehler. hihi

    danke
     
  2. Mercier

    Mercier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.05.2004
     

    1.:24
    2.:m
    3.:student
    4.: nein

    PS.: Ist das die korrekte Def. von Vierdimensionalität ?kopfkratz
     
  3. Arclite

    Arclite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.12.2003
    1. 14
    2. M
    3. Schüler
    4. Jup
    5. iMax 3D Berlin
    6. Recht realistisch.. und das es lustig aussah wenn man die Brille abgenommen hat *g*
    7. YAA! =D
     
  4. flipy

    flipy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.01.2004
    gute frage, ich weiss ech auch nicht, auf jedenfall wenn ich mich gut erinnere stand es so auf dem flyer im europapark.

    aber wenn jemand es genauer weiss dann nur her mit der info.

    ;)

    thx
     
  5. Mercier

    Mercier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.05.2004
    Das wird aber keine wissenschaftliche Arbeit oder :D ?
    4D wird nicht einheitlich definiert, es gibt philosophische, mathematische, physikalische Ansätze usw.. Wenn jemand 4D für ein Kino als zusätzliche physikalische Effekte definiert, so kann man das zumindest nicht als falsch bezeichnen.
     
  6. flipy

    flipy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.01.2004
    nee wird keine wissenschaftlich arbeit.

    es geht einfach nur um die technik, und wie es bei den leuten ankommt.
     
  7. toaster

    toaster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    1. 25
    2. M
    3. Student
    4. Ja (3D)
    5. Cinemax 3D oder Imax (keine Ahnung wie es hieß) in Sysney / Australien
    6. Eine schöne Reise nach Amerika (dort spielte der Film)
    7. sehr
     
  8. tzippy

    tzippy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    1. 19
    2. m
    3. Schüler-->Zivi
    4. Ja, 3D
    5. imax in Bristol, England, Hansa Park, irgendwo an der Ostsee =)
    6. Ein Film über Dinosaurier wars glaub ich un im HansaPark haben zwei Deppen eine Bruchbude renoviert
    7. War nich grad der Brüller, da diese Filme meines Erachtens nach meistens inhaltlich absolut keine Aussage haben, da sich eher auf die Effekte konzentriert wird
     
  9. flipy

    flipy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.01.2004
    danke für die bisherigen antworten.

    ja dass habe ich schon oft gehört, dass bei deen fimlen zu sehr auf die efekte geschaut wird und weniger auf die handlung.

    war shcon jemand den neuen streifen in den imax kinos sehen, dat ding mit dem nascar?
     
  10. imacer

    imacer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.579
    Zustimmungen:
    291
    Mitglied seit:
    23.01.2003
    Umfrage

    1. 29
    2. m
    3. Laborant
    4. ja / ja
    5. 3D Kino: IMAX in Frankfurt am Main / 4D Kino: Europapark
    6. Reise durch New York: War eher langweilig, wäre im "2D" Kino, abgesehen von einigen netten Effekten, nicht viel anders rübergekommen.
    Der Film im Europapark war eine Tier"-Dokumentation", sehr schöne Bilder, nette Effekte, man fühlte sich sehr in den Film versetzt, als zB ein Hai, ein Schwarm Fische direkt auf einen zuschwamm. Sprühnebel und Pressluft kamen auch dezent zum Einsatz...war ok.
    7. ja


    nordische Grüße

    imacer

    P.S.
    Eigentlich hat die Wahrnehmung über diverser Sinne, ja nichts mit der 4. Dimension zu tun, die im allgemeinen doch der "Zeit" zugeschrieben wird?!
     
Die Seite wird geladen...